Category Archives: Berufsrückkehr

Resilienz für Frauen mit Familienpflichten

Erziehende und Pflegende, insbesondere Alleinerziehende, sind oft starken Anforderungen ausgesetzt. Wer resilient ist, lässt sich von den Belastungen des Alltags nicht unterkriegen, sondern schafft es immer wieder in einen Zustand der Balance zurückzufinden. Die Faktoren für diese innere Stärke sind in jedem vorhanden und können in jedem Alter gezielt trainiert werden.

Interessiert, die eigene Resilienz zu stärken?
Dann können Sie folgendes Angebot wahrnehmen:

• Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt informiert am 10. November von 8.30 bis 12.30 Uhr in Büdingen
• Angebot für Alleinerziehende und Frauen mit Familienpflichten

Das Alleinerziehende Netzwerk Wetterau bietet am Dienstag von 8.30 bis 12.30 Uhr eine Infoveranstaltung zum Thema „Resilienz – Was uns stark macht“ im Familienzentrum Planet Zukunft in Büdingen (Vorstadt 9 – 11) für Alleinerziehende und Frauen mit Familienpflichten an.
Monika Finkbeiner, ausgebildete Coachfrau, wird in einem Vortrag Impulse geben, eigenen Ressourcen zu erkennen und sie bei den täglichen Herausforderungen einzusetzen, um gestärkt im Alltag zu bestehen.
Anschließend werden die Beauftragten für Chancengleichheit der Arbeitsagentur Gießen Helga Fuchs und Christine Schramm-Spehrer der Frage nachgehen, wie es kommt, dass manche Menschen mit Stress besser umgehen können als andere. Zudem geben sie Tipps, wie es gelingen kann, die eigene innere Kraft und Stärke zu erkennen und weiterzuentwickeln.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist unverbindlich und kostenlos. Anmeldungen sind erwünscht unter 0641-9393-298 oder giessen.bca@arbeitsagentur.de

Quelle:
Pressemitteilung Nr. 124/2015 – 5. November 2015 der Agentur für Arbeit Gießen

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Frauen, Gender, Kompetenzen, Netzwerk, Rahmenbedingungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Wiedereinstieg in Marburg

image

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Marburg, Gerlinde Breitenstein, hat sich eine originelle Installation ausgedacht, um die Vereinbarkeit Familie und Beruf zu illustrieren: Eine Business-Frau mit Kinderwiege motiviert im Erdgeschoss der Marburger Arbeitsagentur, den Spagat zu wagen.

Unterstützung hierbei erfahren Familienfrauen sowie Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer bei der Agentur für Arbeit Marburg:
https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdh/marburg/Agentur/BuergerinnenundBuerger/Chancengleichheit/index.htm

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Frauen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Leitfaden Weiterbildung finanzieren – Förderprogramme des Bundes – Geld vom Bund – Special – Stiftung Warentest

Bildung solte nicht an den Kosten scheitern müssen.
Darum hat Stiftung Warentest eine Sammlung von Finanzierungen für bildungshungrige  Arbeitnehmer/innen, Berufsrückkehrer/innen, Arbeitgeber/innen und Selbständige herausgegeben:

image

Bild-Quelle: Stiftung Warentest

https://www.test.de/Leitfaden-Weiterbildung-finanzieren-Weiterbildung-zahlt-sich-aus-4886405-4886408/

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Arbeitgeberinnen, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Lernen, Stille Reserve, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Zur Rückkehr in den Beruf Telefonsprechstunde und Infoveranstaltung in Friedberg

Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bietet Infos und Unterstützung

Veranstaltung am 1.7. von 9.00-11.30 Uhr in der Arbeitsagentur Friedberg

Telefonaktion am 2.7. Uhr von 9.30-11.30 Uhr für Wiedereinstiegsinteressierte in Mittelhessen

fraumitkind

Eine Infoveranstaltung für Berufsrückkehrerinnen bietet die Arbeitsagentur am Mittwoch (1.7.) in der Geschäftsstelle Friedberg, Leonhardstr. 17, an. Helga Fuchs, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, möchte Frauen ermutigen, den eigenen „Marktwert“ zu bestimmen und den Wiedereinstieg in das Berufsleben planvoll anzugehen.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Alternativen, Arbeit, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Frauen, Gender, Gießen, Kinderbetreuung, Rahmenbedingungen, Stille Reserve, Teilzeit, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Bewerberinnentag- Arbeitgeber treffen

image

Kurzvorstellung probieren bei den Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Bewerberinnentag 2013

Zu. 3. Bewerberinnentag laden das Jobcenter Gießen und die Agentur für Arbeit Gießen interessierte Frauen für Mittwoch, 22. April, an den Jobcenter-Standort Riversplatz ein. Helga Fuchs, Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit der Arbeitsagentur und Nicole Weiss vom Jobcenter checken die Bewerbungsunterlagen und geben Tipps zum erfolgreichen Vorstellungsgespräch.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeit, Arbeitgeberinnen, Berufsrückkehr, Bewerbung, Chancengleichheit, Fachkräfte, Frauen, Gender, Gießen, Schriftliche Bewerbung, Stille Reserve, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Vorstellungsgespräch

Checkliste Arbeitsstart: Tipps zum ersten Arbeitstag

Den Traumjob bekommen. Alles geschafft? Jetzt ist es gut?
Damit das so bleibt, gilt es, einen guten Start hinzulegen:

http://karrierebibel.de/erster-arbeitstag/

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsrückkehr, Erste Arbeitstage, Studentinnen, Studierende, Wiedereinstieg

Infos zur „Rückkehr in den Beruf“ im Mehrgenerationenhaus Romrod

Fuchs

• Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt informiert
• Angebot für Frauen, die nach Eltern- und Pflegezeit die Rückkehr in der Beruf suchen
• Gesprächsangebot am 31.3. von 9.00 bis 11.30 Uhr

Zu einem informellen Gespräch zur „Rückkehr in den Beruf“ lädt die Arbeitsagentur alle Frauen, die den Weg zurück in den Beruf suchen, am 31.03. von 09.00 bis 11.30 in das Mehrgenerationenhaus Romrod, Alsfelder Str. 1 ein. Helga Fuchs, die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur, gibt einen Einblick über die Unterstützungsmöglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sie bietet Hilfe bei der beruflichen Orientierung und thematisiert die Herausforderungen der Kinderbetreuung. Zudem werden Lösungen zur Selbstvermarktung und Bewerbung vorgestellt, als auch die eigenen Stärken und Kompetenzen hervorgehoben. Auf Unterstützungsangebote der Agentur für Arbeit wird hingewiesen.
Im Rahmen der Veranstaltung stellt das Mehrgenerationenhaus sich vor und bietet einen Erfahrungsaustausch bei einer Tasse Kaffee.

Die Veranstaltung richtet sich an Frauen, die sich nach der Eltern- oder Pflegezeit unverbindlich über die Rückkehr in den Beruf informieren möchten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Fragen dazu: giessen.bca@arbeitsagentur.de

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Frauen, Gender, Gießen, Hessen, Kinderbetreuung, Mehrgenerationenhaus, Rahmenbedingungen, Stille Reserve, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Telefonaktionstag für Frauen – es geht weiter

image

Bild: Helga Fuchs und Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in Gießen

Danke für die vielen spannenden Anrufe zum Telefonaktionstag.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Alternativen, Arbeit, Arbeitsmarkt, Ausbildung, Berufsorientierung, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Fachkräfte, Frauen, Gießen, Kinderbetreuung, Rahmenbedingungen, Stille Reserve, Studierende, Teilzeit, Teilzeitausbildung, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Nähkurs mit Frauen

image

Bild: Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Christine Schramm – Spehrer am freien Samstag hinter der Nähmaschine.

Auch hier gab es Infos zur Berufsrückkehr on Top: Nähkurs im Heimatmuseum Allendorf, veranstaltet vom Elternbeirat des Kindergartens Rabennest in Kooperation mit dem Heimatverein Allendorf/Lumda.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeit, Arbeitsmarkt, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Fachkräfte, Frauen, Gießen, Netzwerk, Stille Reserve, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Hinter dem Kochtopf … Schätze hervorlocken

image

Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Christine Schramm – Spehrer und Helga Fuchs verteilen Programme für Berufsrückkererinnen in der Evangelischen Familienbildungsstätte.

Zusammen die Freizeit verbringen und lecker kochen, das kann man in der Familienbildungsstätte in Gießen-Wieseck.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeit, Berufe, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Frauen, Gießen, Handwerk, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Rahmenbedingungen, Stille Reserve, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Arbeit des Alltags – Abschlusstagung Kompetenzzentrum

image

Bild: Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt auf der Fachtagung, von links Christine Schramm-Spehrer, Arbeitsagentur Gießen, Andrea Herrmann-Schwetje, Regionaldirektion Hessen, Andrea Mohr, Arbeitsagentur Frankfurt, Helga Fuchs, Arbeitsagentur Gießen, Ursula Kraus-Weber, Zentrale der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg, Beate Sudheimer, Arbeitsagentur Wiesbaden.

 

Haushaltsnahe Dienstleistungen 2015 – Facetten und Potenziale, so der Titel der Abschlusstagung des Kompetenzzentrums Professionalisierung und Qualitätssicherung Haushaltsnaher Dienstleistungen an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeit, Arbeitsmarkt, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Hessen, Mehrgenerationenhaus, Stille Reserve, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Rufen Sie uns an – Telefonaktionstag 2015

Telefonaktionstag 25.02.2015 von 9 – 15 Uhr

 

2015TAT1

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in Ihrer Agentur für Arbeit

beantworten Fragen zu den Themen:

  • Rückkehr ins Berufsleben
  • Beschäftigung in Teilzeit
  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf
  • Die vielfältigen Angebote der Agentur für Arbeit

Wie Sie uns erreichen: Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeit, Arbeitsmarkt, Berufe, Berufsorientierung, Berufsrückkehr, Bewerbung, Chancengleichheit, Experterinnen, Fachkräfte, Frauen, Hessen, Stille Reserve, Teilzeit, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Beauftragte für Chancengleichheit geht mit Berufsrückkehrerinnen zu Hess Natur-Textilien

Arbeitsagentur bei Hess Natur

Bild: Frau Puchta erklärt den Frauen den Betrieb

„Auch wir als Unternehmen profitieren von Familienbewusster Personalpolitik“, so Alexandra Puchta von Hess Naturtextilien. Der Anfrage von Helga Fuchs, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Gießen, für einen Betriebsbesuch mit potentiellen Fachkräften die Ihre Türen zu öffnen, kam sie darum gerne nach.

An einem kalten Morgen Ende Januar 2015 kamen Helga Fuchs und Harry Prockl vom Arbeitgeberservice der Agentur Friedberg daher mit vierzehn Frauen von der Einzelhandelskauffrau bis zur Lageristin gemeinsam auf dem Gelände in Butzbach an. Dort lernten Sie Arbeitsplätze in der telefonischen Kundenbetreuung kennen und staunten, dass man hier trotz Großraumbüros ruhig arbeiten kann. In der Verpackung und Versendung der Ware erkannten sie, dass konzentriertes Arbeiten wichtig ist, klar, als Kundin möchte man ja auch die bestellte Größe bekommen. Die Arbeit im Warenlager war aufgrund von Förderbändern weniger körperlich anstrengend war, als vorher gedacht. So hörte man von den Besucherinnen Stimmen wie „es war sehr interessant mal in andere Berufsfelder hineinzuschauen. Ich hätte vorher nicht gedacht, dass das was für mich wäre.“

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Arbeit, Arbeitgeberinnen, Arbeitsmarkt, Berufsorientierung, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Fachkräfte, Gießen, Personalpolitik, Stille Reserve, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Der erste Schritt zum Wiedereinstieg

Interessierte Frauen und Männer haben am 7. Oktober die Möglichkeit, an einem Seminar zum Thema beruflicher Wiedereinstieg nach Familienarbeit teilzunehmen. Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Bad Hersfeld, Berufsrückkehr, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

LITTLE BIRD Portal: Kinderbetreuung, Kitaplätze und Tagespflege finden

Im Little Bird Portal
https://portal.little-bird.de/
findet man Betreuungsplätze über eine Suchmaske.
Oder direkt im Verzeichnis nach dem Ort.
Zum Beispiel auch für Gießen:
Runterblättern bis zur gesuchten Sadt:
https://portal.little-bird.de/Sitemap#

Die Seite ist noch relativ neu und es scheinen noch nicht alle Links zu funktionieren.
Danke für den Link an die Studieren mit Kind Gruppe Gießen.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Eltern, Gießen, Hessen, Kinder, Kinderbetreuung, Rahmenbedingungen, Studierende, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Haushaltsnahe Dienstleistungen

Interessierte Frauen haben am 25. September in der Agentur für Arbeit in Fulda die Möglichkeit, an einem Vortrag zum Thema Haushaltsnahe Dienstleistungen teilzunehmen. Sabine Schlöder von Ihre gute Fee informiert über familienunterstützende haushaltsnahe Dienstleistungen, Chancen im wachsenden Markt Hauswirtschaft sowie Hilfen und Organisation in Notfällen.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsrückkehr, Frauen, Fulda, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Strategien zur Selbstvermarktung

Interessierte Frauen haben am 23. September in der Arbeitsagentur in Bad Hersfeld die Möglichkeit, an einem Workshop zum Thema Selbstvermarktungsstrategien teilzunehmen. „Sich zu präsentieren ist Herausforderung und Chance. Es geht immer um den Eindruck, der im
Auswahlverfahren hinterlassen wird“, erklärt Nadine Kunze, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Bad Hersfeld, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Frauen, Uncategorized, Wiedereinstieg

Familienbündnis zu Besuch bei Metallbau-Schreiner in Grebenau

Helga Fuchs, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Gießen, besuchte mit dem Bündnis für Familie Metallbau Schneider und Pulverbeschichtung Schneider im Vogelsbergkreis.

„Familienbewusste Massnahmen werden auf den ersten Blick oft als Luxus, bestenfalls als soziales Engagement wahrgenommen. De facto kann ein Entgegenkommen in Sachen Arbeitszeit, Arbeitsort und Flexibilität Unternehmen oft gute und betriebstreue Fachkräfte sichern. Das möchten wir mit unserem Engagement in Bündnissen für Familie fördern.  Der direkte Austausch mit Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern ist uns dabei wichtig.“, so Fuchs.

Bericht vom Betriebsbesuch: https://www.vogelsbergkreis.de/Ansicht.1066.0.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=4309&cHash=cbd1b1f4e89979a8c151e7d05b7d9490

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Arbeitgeberinnen, Arbeitsmarkt, Berufsrückkehr, Gießen, Hessen, Personalpolitik, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Was Arbeitgeber/innen suchen und schätzen..

Helga Fuchs erklärte es im Mehrgenerationenhaus Friedberg.
Im Rahmen einer Teilzeit-Börse konnten Berufsrückkehrende dann anhand konkreter Stellenangebote  nach Chancen in der Region suchen.

Beim Wiedereinstieg ist es wichtig zu wissen, was potentielle Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber in ihrer Region an Qualifikationen und Soft Skills nachfragen. Für Berufsrückkehrende ist es wichtig zu wissen, womit  sie potentielle Unternehmen überzeugen können.
Diese Informationen bekamen Berufsrückkehrende im Mehrgenerationenhaus Friedberg am vergangenen Montag.

mgh

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Gießen, Helga Fuchs, sprach über Kompetenzen und Selbstvermarktung. Wichtig ist es immer, eine “Arbeitgeberbrille” aufzusetzen und Berührungspunkte zu finden: Wo liegt der Nutzen für das Unternehmen, wenn ich meine Stärken einbringe?

Unterstützung bietet auch der Arbeitgeber-Service Agentur für Arbeit Gießen, denn die Kolleginnen und Kollegen kennen die Unternehmen und wissen, wo und welche Arbeitskräfte nachgefragt werden.

Weitere Termine finden Sie in der Veranstaltungsdatenbank von Perspektive Wiedereinstieg

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

by | 6. Juli 2014 · 21:15

Wir kommen zu Ihnen: Infos zur „Rückkehr in den Beruf“ im Mehrgenerationenhaus Friedberg

Angebot für Frauen, die nach Eltern- und Pflegezeit die Rückkehr in der Beruf suchen

wpid-Screenshot_2013-11-05-07-34-47-1.png

Am 1. Juli können sich Frauen im Mehrgenerationenhaus Friedberg (FAB gGmbH für Frauen Arbeit und Bildung, Grüner Weg 8, Friedberg) von 09.30 bis 11.30 Uhr bei einer Tasse Kaffee über ihre Möglichkeiten auf den regionalen Arbeitsmarkt informieren. Helga Fuchs, die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit bietet Informationen rund um den Wiedereinstieg. Sie gibt einen Einblick über die Unterstützungsmöglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf , bietet Hilfe bei der beruflichen Orientierungund thematisiert die Herausforderungen der Kinderbetreuung. Zudem werden Lösungen zur Selbstvermarktung und Bewerbung vorgestellt und ein Blick auf die eigenen Stärken und Kompetenzen geworfen.

Im Rahmen der Veranstaltung stellt sich das Mehrgenerationenhaus vor und bietet einen informellen Rahmen um sich auszutauschen.

Die Veranstaltung richtet sich an Frauen, die sich nach der Eltern- oder Pflegezeit unverbindlich über die Rückkehr in den Beruf informieren möchten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Machen Sie einen ersten wichtigen Schritt und kommen Sie in die Informationsveranstaltung – ganz nach dem Motto: Wenn nicht jetzt wann dann. Sie sind herzlich eingeladen

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeitsmarkt, Berufsrückkehr, Frauen, Gießen, Hessen, Mehrgenerationenhaus, Teilzeit, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg