BerufsrückkehrerInnen: Durchstarten im Verkauf

• Seminar für Frauen und Männer, die nach Eltern- und Pflegezeit in den Beruf zurückkehren möchten
• Beauftragten für Chancengleichheit bieten Informationen und präsentieren aktuelle, unbesetzte Arbeitsstellen
• Infoveranstaltung am 25. April von 9.00 bis 11.30 Uhr in der Arbeitsagentur Gießen

 

Eine Infoveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen die gerne im Verkauf arbeiten möchten, bieten die Beauftragten für Chancengleichheit der Arbeitsagentur Gießen am Dienstag (25. April) von 9.00 bis 11.30 Uhr in ihren Räumen der Nordanlage 60 an. Es wird unter anderem vorgestellt, welche Kompetenzen und Qualifikationen in der Region gefragt sind, was Arbeitgeber erwarten, womit WiedereinsteigerInnen punkten können und welche Teilzeitstellen es in der Region gibt. Zudem werden aktuelle und unbesetzte Arbeitsstellen präsentiert und die Möglichkeit zum Gründen und Pflegen eines Netzwerks hingewiesen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu individuellen Gesprächen mit den Beraterinnen der Arbeitsagentur.

Ausdrücklich sind auch Frauen eingeladen, die bisher noch nicht mit der
Agentur für Arbeit in Kontakt stehen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos. Eine Kontaktaufnahme vorab ist möglich unter giessen.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter 0641 9393-450.

Zusatzinfo:
Die Wiedereinstiegsberaterinnen bieten jeden 2. Mittwoch im Monat zwischen 10 und 12 Uhr eine offene Sprechstunde in der Arbeitsagentur Gießen, Nordanlage 60 an.
Termine in 2017 sind:
10. Mai
14. Juni
12. Juli
09. August
13. September
11. Oktober
08. November
13. Dezember

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Arbeit, Berufe, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Stille Reserve, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.