Category Archives: Familien im Blick

Die Familien im Blick

Christiane Meyer-Fenderl, Helga Fuchs, Christine Schramm-Spehrer und Olimpia Michalski haben die Familien im Blick

 

Die Familien im Blick ist eine Informations- und Veranstaltungskampagne der Agentur für Arbeit Gießen, mit dem Ziel, Berufsrückkehrende im Bewerbungsprozess zu unterstützen und zu begleiten. Mit diesem Angebot wollen wir die berufliche Situation von Frauen verbessern. Wir informieren Frauen und Männer über den beruflichen Wiedereinstieg nach Familienarbeit oder Pflege

und starten nach den Sommerferien mit

  • Einstellungs-Sache am 13.08.2018 von 09.00 bis 11.30 Uhr
    Mütter und Väter, die nach der Familienarbeit Ideen zur (Neu-)Orientierung und  Tipps zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie suchen,  erhalten im Seminar viele Informationen von Expertinnen und erhalten die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Menschen, die sich  in einer ähnlichen beruflichen Situation befinden.
  • Telefonaktionstag am 17.09.2018 von 09.00 bis 15.00 Uhr
    Die Beauftragten für Chancengleichheit und die Wiedereinstiegsberaterinnen beantworten Ihre Fragen rund um den Beruf.
  • Digitalisierung und Arbeiten 4.0 am 15.10.2018 von 09.00 bis 12.00 Uhr
    Zu diesem Thema gibt Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit, Informationen und lädt zum Informationsaustausch ein.

Gerne erhalten Sie weitergehende Informationen für diese Veranstaltungen: giessen.bca@arbeitsagentur.de (Hinweis: Falls Sie uns schreiben wird Ihre Adresse nur für eine Antwort genutzt).

Beauftragte für Chancengleichheit Christine Schramm-Spehrer und Helga Fuchs + die Wiedereinstiegsberaterinnen Christiane Meyer-Fenderl, Annette Mench, Olimpia Michalski

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Chancengleichheit, Familien im Blick

Mit Körpersprache und Ausstrahlung in (Vorstellungs-)Gesprächen überzeugen

Die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit sehen oft, dass Berufsrückkehrerinnen obwohl Sie viel in der Familienarbeit und im Ehrenamt leisten, für einen selbstbewussten Auftritt im Vorstellungsgespräch Unterstützung brauchen. Diese Hilfe erhalten Berufsrückkehrende und Interessierte am 19.06. in einem ganz besonderen Workshop:

Körpersprache und Ausstrahlung im Vorstellungsgespräch
von 09.00 bis 11.30 in der Agentur für Arbeit Gießen, Nordanlage 60

Unsere Körperhaltung, Gestik und Mimik machen über 80 % unserer Wirkung auf unseren Gesprächspartner aus. In Bewerbungsgesprächen, aber auch in jeder anderen Unterhaltung, wirken wir auf das Gegenüber nicht nur mit dem, WAS wir sagen, sondern mindestens ebenso sehr mit unserer Körpersprache und Ausstrahlung. Beides kann man sich bewusst machen und gestalten, um so die eigene Wirkung auf andere gezielter zu beeinflussen.

Im Workshop machen wir dies durch einfache Übungen erfahrbar und lernen grundlegende Techniken, um Gespräche auch auf der non-verbalen Ebene aktiv zu gestalten. So wissen Sie, wie Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen und wie Sie Ihren Gesprächspartner einzuschätzen haben

Tom Gerritz ist Auftritts-Coach und Improschauspieler und wird diesen Workshop leiten. Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz unter giessen.bca@arbeitsagentur.de oder Tel. 0641-9393-782

Quelle:

Helga Fuchs – Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under 20 Jahre BCA, Bewerbung, Chancengleichheit, Familien im Blick, Frauen, Gießen, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Vorstellungsgespräch, Wiedereinstieg