Category Archives: Bewerbung

Neue Online-Seminare im August

Nach den Ferien haben wir bewährte und spannende neue Angebote für Euch.

Hier ein Blick ins Programm:
https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/giessen/content/1533738802027

Die Schüler*innen-Eltern Seminare werden wir wieder machen. Das war wirklich klasse.

Auch von „Die Krise als Chance nutzen – Existenzsicherung für Frauen und Berufsrückkehrende“ gibt es eine neue Termine, begleitet von einem Telefonaktionstag.

An den Giessener Hochschulen wird es wieder Angebote zu Bewerbungstraining, Resilienz, Karriere und Gehaltsverhandlungen für Frauen geben.

Natürlich arbeiten wir gemeinsam mit der VHS des Landkreises Gießen auch in den Expert*innen-Dialogen weiter daran, das regionale Angebot für Euch zu verbessern.

Als neue Ideen können „Recruiting mit TikTok“ und „Wir sind bunt, na und! – soziale und kulturelle Herkunft als Ressource“ reifen.

Beim „Bunt“-Seminar könnte es darum gehen, was einen stark macht, weil man weiblich und beispielsweise in untypischem MINT Fach, Arbeiterkind, Migrantin, BIPoC und/oder LBTQ ist.

Anmerkungen und Impulse? Mitmachen?

Giessen.BCA@arbeitsagentur.de

Euch/Ihnen eine schöne Sommerzeit.

Christine Schramm-Spehrer

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademikerinnen, Alleinerziehende, Arbeitgeberinnen, Berufsberatung, Berufsorientierung, Berufsrückkehr, Berufswahl, Bewerbung, Chancengleichheit, Eltern, Experterinnen, Fachkräfte, Familien im Blick, Frauen, Gender 4.0, Klischeefreie Berufswahl, Online Lernen, Online Recruiting, Online Workshop, Online-Seminar, Resilienz, Schüler, Schülerinnen, Social Media Recruiting, Soziale Herkunft, Stärken, Studentinnen, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Vorstellungsgespräch

Wir freuen uns auf morgen – Souverän im Vorstellungsgespräch

Ob beim Online-Interview wohl eine Katze im Regal liegen dürfte? Selbst, wenn sie süß ist? Und ob frau sich überhaupt vor ein Regal mit Büchern setzt? Und welche drin stehen dürfen?

Oder ob es doch eher auf die passenden Kompetenzen und eigentlich überhaupt immer auf das Gegenüber ankommt?

Was meint Ihr?

Zusatztermin „Souverän im Vorstellungsgespräch für Frauen in MINT Fächern“ an der technischen Hochschule Mittelhessen durch Christiane Meyer-Fenderl und Christine Schramm-Spehrer:

http://berufundkarriereseite.de/und-es-geht-doch-interaktives-online-seminar-vorstellungsgespraech-fuer-studentinnen-in-mint/

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademikerinnen, Bewerbung, Chancengleichheit, Frauen, Gender, Gender 4.0, Hochschulteam, MINT, Online Lernen, Online-Seminar, Studentinnen, THM, Veranstaltungen, Vorstellungsgespräch

Online-Seminare brauchen viel Platz – Vorstellungsgespräch üben

Drei Bildschirme: links die Präsentation, mitten meine Co-Referentin im Stream, rechts ein weiterer Rechner, mit dem ich als Teilnehmerin eingeloggt bin, und sehe, ob die Inhalte auch ordentlich und synchron bei den Teilnehmenden ankommen. Dort kann die jeweils nicht Vortragende auch den Chat im Auge behalten, um die Fragen gebündelt an die Vortragende weiterzugeben.

Wir haben schon reichlich Erfahrungen gesammelt, bei der Uni allgemein und bei Frauen-Kursen für ein Graduiertenzentrum, bei den Studentinnen in MINT an der Technischen Hochschule (hier kommt im Juli noch ein Zusatztermin) und bei der Justus-Liebig-Universität allgemein. Berufsfindung kam auch sehr gut an – Vorstellungsgespräch ist, wie auch im Offline-Angebot, eines unserer begehrtesten Angebote. Daher auch so viele Zusatztermine.

Hierfür werde ich auch heute wieder die drei Bildschirme anwerfen, einen extragroßen Kaffee und eine Flasche Wasser hinstellen (es gibt für die Referentinnen keine Pause) und gemeinsam mit meiner Kollegin Christiane Meyer-Fenderl, Beraterin im Hochschulteam und meine Vertretung als Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Studierenden in einem weiteren Zusatztermin beim Trainieren von Sequenzen des Vorstellungsgespräches helfen.

„Erzählen Sie mal was über sich…“

„Und wie sieht es bei Ihnen mit Familienplanung aus?“

🙂

mehr Infos:
Online-Seminar Vorstellungsgespräch – Zusatztermine erforderlich

…und es geht doch: Interaktives Online-Seminar Vorstellungsgespräch für Studentinnen in MINT

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Akademikerinnen, Bewerbung, Career Centre Plus, Gießen, Online Lernen, Online-Seminar, Studentinnen, Studierende, Veranstaltungen, Vorstellungsgespräch

Online-Seminar Vorstellungsgespräch – Zusatztermine erforderlich

Online-Seminar des Career Centre Plus: Das Vorstellungsgespräch

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.

Auf Grund der großen Nachfrage werden zwei separate Termine angeboten.

1. Termin am Mo, 25.05.2020, von 10:00 bis 11:30 Uhr > hier gehts zur Anmeldung
2. Termin: Di., 09.06.2020, von 13:00 bis 14:30 Uhr > hier gehts zur Anmeldung

Die Veranstaltungen finden als Online-Seminar statt. Melden Sie sich dazu in Stud.IP an. Alle Teilnehmer erhalten einen Tag vorher den Link zum Online-Seminar mittels Cisco Webex. Allgemeine Informationen zur Nutzung von Cisco Webex finden Sie auf der folgenden Seite.

 

Gut sein alleine genügt oft nicht – ich muss es meinem Gegenüber auch zeigen können.
Sich selbst zu präsentieren fällt den meisten Menschen jedoch nicht gerade leicht.
Rückmeldungen von bisherigen Teilnehmenden zeigen:
Gut vorbereitet kann man zu mehr Struktur und Selbstvertrauen im Gespräch kommen.

Im Online-Seminar wollen wir daher gemeinsam betrachten:
Wie kann ich mich vorbereiten?
Wie läuft ein typisches Gespräch ab?
Wie erzähle ich was über mich selbst?
Mit welchen Fragen muss ich rechnen?
Was könnte ich antworten?
Wie gehe ich mit unzulässigen Fragen, zum Beispiel nach Familienplanung, um?

Nach unserer Erfahrung ist neben theoretischem Wissen über das Vorstellungsgespräch das Üben der Selbstdarstellung ein weiterer Schritt zum Erfolg.
Daher üben wir kleine Gesprächs-Sequenzen und sehen, wie man Pannen vermeidet und sich ins rechte Licht setzt.
Natürlich gibt es auch Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen. Einzelgespräche können im Anschluss vereinbart werden.

 

Referentinnen:
Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Iris Heilgendorf, Christiane Meyer-Fenderl, Beraterinnen des Hochschulteams der Agentur für Arbeit

 

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Bewerbung, Online Lernen, Online-Seminar, Studentinnen, Studierende, Veranstaltungen, Vorstellungsgespräch

…und es geht doch: Interaktives Online-Seminar Vorstellungsgespräch für Studentinnen in MINT

„Viel zu interaktiv, um online gestaltet zu werden“ – gegen diese unsere eigene Hypothese traten wir heute an. Das Präsenz-Format „Vorstellungsgespräch“ ist eines unserer Seminare mit der höchsten Handlungsorientierung, bei dem die Teilnehmerinnen bei Durchführung im Seminarraum fast durchgehend beteiligt werden. Im Präsenz-Seminar durch Aufstellung im Raum, Befragungen, Sammeln auf Flipchart, Metaplan, Matrix, Zeichnungen, Arbeitsblätter, Tabellen auf Zuruf, Übungen im Kreis, Partnerübungen, Präsentation in wörtlicher Rede, Spielen der Interview-Situationen im Rollenspiel. Die Rollenspiele finden in rascher Folge mit unterschiedlichen Protagonistinnen statt, im raschen Wechsel – Schlechtes Beispiel der Trainerinnen – eigener Vorschlag der Teilnehmenden – gemeinsame Optimierung – gute Lösung – nächster Punkt.

Das in ein Online-Seminar umzusetzen zu wollen, fanden manche schon recht mutig.
Unter umfassendem Einsatz der Möglichkeiten, die die Online-Seminar-Software bot, konnten wir die Lernziele jedoch auch auf der neuen Plattform erreichen. Wir arbeiteten zum Input mit Präsentation, geteiltem Bildschirm, Vortrag, Rollenspielen der Trainerinnen zur Anschauung.

Interaktion mit und Beteiligung der Studentinnen erfolgte nach wechselnden Handlungsaufforderungen über Handzeichen, den Chat, Schreiben auf vorbereiteten Folien, und in der höchsten Stufe per Mikro und Kamera. Letzteres ist für Teilnehmende schon eine Herausforderung, das wissen wir aus eigenen Online-Seminar-Teilnahmen. Aber es funktionierte gut.
Für die Partnerarbeit nutzten wir virtuelle Gruppenräume.

Einfache Art der Beteiligung: Teilnehmende schreiben ihre ersten Ideen zu einem Thema auf die Folie der Referentin. Später gingen wir zu Rollenspielen über.

Wir waren begeistert, wie schnell Teilnehmerinnen und Trainerinnen sich auf die neue Arbeitsweise einstellen konnten. Am Ende waren alle sehr zufrieden.
Aufgrund der großen Nachfrage wiederholen wir das Online-Seminar am 2.6.2020.

Referentin: Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Moderation: Iris Heilgendorf, Beraterin des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Gießen

In Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro der Technischen Hochschule Mittelhessen

Mehr Infos :
https://www.thm.de/site/hochschule/campus/veranstaltungen.html

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Bewerbung, Chancengleichheit, Frauen, Gender, Gender 4.0, Gießen, Online Lernen, Online Workshop, Online-Seminar, Stärken, Vorstellungsgespräch

Online-Seminar – Die Krise als Chance – Frauen planen ihre berufliche Zukunft

Wegen der großen Nachfrage bieten wir einen weiteren Termin für Sie: 20.05.2020 um 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Die momentanen Familienpflichten bieten sehr viele Herausforderungen. Die Kinder müssen betreut und sogar unterrichtet werden, die Familie will versorgt sein, Pflege muss neu organisiert werden. Für viele Frauen und besteht der Alltag aus einem permanenten Jonglieren von Arbeit, Heimarbeit und Fürsorgearbeit. Mit dem Minijob bricht in Krisenzeiten auch noch die Existenzsicherung weg.
Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Giessen, Christine Schramm-Spehrer, wird in diesem Onlinekurs erste Wege für die Zeit danach vorstellen.
Neben Informationen über die Entwicklung von beruflichen Perspektiven und Möglichkeiten, dem ersten Kennenlernen eigener Stärken und Kompetenzen geht es um die Unterstützung für einen neuen Start.

Anmeldung und weitere Informationen zu diesem Kurs finden Sie unter: http://www.vhs-kreis-giessen.de/index.php?id=87&kathaupt=11&knr=C+0750231

Kursnummer C 0750231

Der Kurs findet online statt, Sie müssen aber keine Computer-Spezialistin sein, um mitzumachen. Ein Laptop, Rechner oder auch Tablet oder Smartphone genügen. Mikrofon oder Kamera sind schön, aber beim ersten Kurs nicht zwingend erforderlich. Sie können auch einfach nur zuhören und zusehen.

 

Kooperation der VHS des Landkreises Gießen und der BCA der Agentur für Arbeit Gießen.

Erfahrungen aus dem vorherigen Kurs:

http://berufundkarriereseite.de/online-seminar-berufsrueckkehr-toll-wars-gerne-wieder/

 

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsrückkehr, Berufswahl, Chancengleichheit, Familien im Blick, Frauen, Gießen, Online Workshop, Online-Seminar, Stärken, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Online-Seminar für Studentinnen in MINT: Souverän im Vorstellungsgespräch



Jetzt auch als Online-Seminar für Studentinnen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – Souverän im Vorstellungsgespräch

Gut sein alleine genügt oft nicht – ich muss es meinem Gegenüber auch zeigen können.
Sich selbst zu präsentieren fällt den meisten Menschen jedoch nicht gerade leicht.
Rückmeldungen von bisherigen Teilnehmenden zeigen:
Gut vorbereitet kann man zu mehr Struktur und Selbstvertrauen im Gespräch kommen.Im Online-Seminar wollen wir daher gemeinsam betrachten:
Wie kann ich mich vorbereiten?
Wie läuft ein typisches Gespräch ab?
Wie erzähle ich was über mich selbst?
Mit welchen Fragen muss ich rechnen?
Was könnte ich antworten?Nach unserer Erfahrung ist neben theoretischem Wissen über das Vorstellungsgespräch das Üben der Selbstdarstellung ein weiterer Schritt zum Erfolg.
Daher üben wir kleine Gesprächssequenzen und sehen, wie man Pannen vermeidet und sich ins rechte Licht setzt.
Natürlich gibt es auch Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen. Einzelgespräche können im Anschluss vereinbart werden.

Datum, Uhrzeit 18. Mai 2020, 10:30 Uhr

Veranstalter THM Gleichstellungsbüro
Zielgruppe Studentinnen der THM

Online-Seminar

Referentin:

Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitmarkt

Moderation :

Iris Heilgendorf, Beraterin des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Gießen

In Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro der Technischen Hochschule Mittelhessen

Mehr Infos :

https://www.thm.de/site/index.php?option=com_eventbooking&view=event&id=1614&catid=7&Itemid=100612

giessen.bca@arbeitsagentur.de

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademikerinnen, Bewerbung, Chancengleichheit, E-Learning, Frauen, Gießen, Hochschulteam, Online Lernen, Online Workshop, Online-Seminar, Stärken, Studentinnen, THM, Vorstellungsgespräch

Mit Körpersprache und Ausstrahlung im Vorstellungsgespräch überzeugen

Der professionelle Auftritts-Coach und Improschauspieler Tom Gerritz berät zur Körpersprache und Ausstrahlung.

Unser Angebot für Frauen und Männer, die nach Eltern- und Pflegezeit in den Beruf zurückkehren möchten.

Dass viele Berufsrückkehrer/innen beim Vorstellungsgespräch für einen selbstbewussten Auftritt Unterstützung brauchen, haben die Beauftragten für Chancengleichheit bereits häufig beobachtet. Daher wird am Montag (2. Dezember) der Workshop „Körpersprache und Ausstrahlung im Vorstellungsgespräch“ von 9-12 Uhr in der Gießener Arbeitsagentur, Nordanlage 60, angeboten.

Der professionelle Auftritts-Coach und Improschauspieler Tom Gerritz zeigt den Teilnehmern mit praktischen Beispielen den Weg für einen selbstbewussten Einstieg in ein Gespräch. Ausdrücklich sind auch Frauen eingeladen, die bisher noch nicht mit der Agentur für Arbeit in Kontakt stehen.

Die Körperhaltung, Gestik und Mimik machen über 80 Prozent unserer Wirkung auf den Gesprächspartner aus. In Bewerbungsgesprächen, aber auch in jeder anderen Unterhaltung, wirken wir auf das Gegenüber nicht nur mit dem was wir sagen, sondern viel mehr mit unserer Körpersprache und Ausstrahlung. Beides kann man sich bewusstmachen und gestalten, um so die eigene Wirkung auf andere gezielter zu beeinflussen. Im Workshop können dies die Teilnehmer durch einfache Übungen erfahren und lernen grundlegende Techniken, um Gespräche auch auf der nonverbalen Ebene aktiv zu gestalten. So lernen sie, wie man sich von der besten Seite zeigt und auch, wie man den Gesprächspartner einzuschätzen hat.

Quelle: Presseinfo Agentur für Arbeit Giessen

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsrückkehr, Bewerbung, Chancengleichheit, Veranstaltungen, Vorstellungsgespräch

Schokoladenseite zeigen im Vorstellungsgespräch für Frauen an der THM

Am 19.11. und 27.11.19 konnten Studentinnen wieder das Vorstellungsgespräch üben. Wir sind weit gekommen und haben viel zusammen gelernt. Das 2020er Programm ist schon im werden – wir machen weiter.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademikerinnen, Bewerbung, Chancengleichheit, Hochschulteam, Stärken, Studentinnen, Studierende, THM, Veranstaltungen, Vorstellungsgespräch

Gespräche und Infos zum Wiedereinstieg im Müfaz

Spannend war es wieder. Was die Mütter so an Geschichten, Wünschen und Träumen mitbringen, fasziniert mich immer aufs Neue.

Ein paar Wege zu diesen Zielen konnten wir gemeinsam durchdenken.

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr.

Die neuen Termine und das restliche spannende Angebot finden Sie dann hier:

https://muefaz.de/

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsrückkehr, Berufswahl, Chancengleichheit, Familien im Blick, Gießen, Kinderbetreuung, Mehrgenerationenhaus, Rahmenbedingungen, Stärken, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Fallstudien im Vorstellungsgespräch

Mich hätten sie heute überzeugt – die Teilnehmerinnen an der Justus Liebig Universität Gießen.

Sie haben gelernt, was Fallstudien im Bewerbungsprozess sind und welche Kompetenzen man damit abfragen kann.

Dann haben Sie eine anspruchsvolle Fallstudie für ihre Traumstelle konzipiert und die Aufgabe anschließend selbst gelöst.

Durch den mehrfachen Perspektiv-Wechsel und das Einnehmen der Arbeitgeber*innen-Sicht gelang ihnen eine passgenaue Argumentation.

Ich wünsche allen viel Erfolg im Bewerbungsprozess und freue mich schon auf die „ich habe sie bekommen“-Mails.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademikerinnen, Bewerbung, Career Centre Plus, JLU, Veranstaltungen, Vorstellungsgespräch

Brown Bag Veranstaltung für forschende Eltern an der Uni Gießen: Bewerben mit Kind

Beim Einstieg in den Beruf stehen Eltern häufig vor besonderen Herausforderungen. Gedanken zu den eigenen Möglichkeiten und Wünschen hinsichtlich Arbeitszeit, regionaler Mobilität, Kompetenzen und Selbstvermarktung im Bewerbungsverfahren sind nur einige davon.

Am Mittwoch, 06.11.2019, 12.15 -13.00 Uhr, wollen wir uns im JLU Hauptgebäude, Ludwigstraße 23, diesen Fragen stellen.

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt und Berufsberaterin im Hochschulteam gibt Tipps und bespricht Strategien von der Bewerbung bis zum Vorstellungsgespräch.

 Wir beschäftigen uns mit Themen (Fragen) wie:
■Wie gehe ich den Einstieg planvoll an?
■Was kann ich schon frühzeitig vordenken und vorbereiten?
■Welche Arbeitsorte kann ich mir vorstellen, welche Arbeitszeiten?
■Wie kann ich mir die Balance Arbeit-Familie vorstellen
    … und wie bespreche ich das taktisch klug mit künftigen Arbeitgeber*innen?
■Welche meiner Kompetenzen sind am Markt wertvoll?
■Welche zusätzlichen Kompetenzen bringe ich aus der Familienphase mit? ■Was wären passende Stellen für mich?
■Wie bewerbe ich mich mit Kind?

Gemeinsam wollen wir uns in diesem Seminar über Bausteine und Erfolgsfaktoren beim Berufseinstieg austauschen.

Ziele: Die Teilnehmer/-innen haben einen Überblick über die wesentlichen Faktoren der beruflichen Orientierung und des beruflichen Einstiegs mit Kind.     

Mehr Infos und Anmeldung: http://www.uni-giessen.de/fbz/zentren/zfbk/career/famkarsose19

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Bewerbung, Chancengleichheit, Familien im Blick, JLU, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Seminar Schokoladenseite zeigen im Vorstellungsgespräch am Graduiertenzentrum

Die Teilnehmenden erleben durch Simulationen der Interview-Situation und Feed Back, wie sie selbst „ankommen“. Ich als Workshop-Leiterin bekomme immer wieder viele spannende Einblicke, mit was Promovierende sich beschäftigen.

Das Portfolio der Kompetenzen ist meist beeindruckend Und oft reichen minikleine Impulse, und schon ist die Selbstpräsentation optimiert. Obige Lernziele werden oft weit übertroffen.

Gleich geht’s weiter, dann noch Sprechstunde. Ich freue mich drauf.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Bewerbung, Doktorandinnen, Graduiert, PhD, Studentinnen, Studierende, Veranstaltungen, Vorstellungsgespräch

Hochschulteam bei der Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Ergänzend zu den Angeboten der JLU bietet Werner Arnold einen Vortrag „Ich google mir meine Bewerbung, …oder?“
Christine Schramm-Spehrer und Iris Heilgendorf bieten Bewerbungsunterlagen-Checks.

Also: Nicht weiter aufschieben – Termin geben lassen unter giessen.hochschulteam@arbeitsagentur.de

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Bewerbung, Career Centre Plus, Gießen, Hochschulteam, Lebenslauf, Schriftliche Bewerbung, Uncategorized

Film über unser Giessener Netzwerk Studienabbruch Neustart

Making of… Dreharbeiten mit Christine Schramm-Spehrer und Harald Parzinki vom Netzwerk „Studienabbruch Neustart wagen“.

Der Film steht auf www.Zweifel-am-Studium.de – dort gibt es auch viele weitere Infos.

Der Film steht auch direkt auf YouTube – falls Sie diesen Link klicken, öffnet sich YouTube und Sie akzeptieren damit deren Bedingungen: https://youtu.be/TcnISRGKKKQ

Weil die letzten Male so erfolgreich waren, gibt das Netzwerk Ihnen morgen eine weitere Chance beim Speed Dating: http://berufundkarriereseite.de/speed-dating-fuer-zweifelnde-studierende-in-giessen/

Das Hochschulteam der Arbeitsagentur ist auch wieder dabei. Hier bekommen Sie Informationen und Beratung. Und von unseren Kollegen Ausbildung und Qualifizierung gibt es Angebote für Ausbildung und Duales Studium.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Berufe, Berufsorientierung, Berufswahl, Bewerbung, Hochschulteam, Studienabbruch, Studierende, Veranstaltungen

JOBcon in der Kongresshalle Giessen: Wir sind dabei

Hochschulteam Arbeitsagentur Giessen

Infos, Bewerbungcheck, Vortrag Design your Carrer – kommt vorbei und nutzt die Angebote.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Berufsberatung, Bewerbung, Design Thinking, Gießen, Schriftliche Bewerbung, Studentinnen, Studierende, Veranstaltungen

Neue Azubis bei der Arbeitsagentur Gießen – jetzt für 2019 bewerben

• Die neuen Nachwuchskräfte wohnen in den Landkreisen Gießen, Vogelsbergkreis und der Wetteraukreis.

• Auszubildende haben jetzt ihre Ausbildung begonnen

• Auch öffentliche Arbeitgeber benötigen engagierte Nachwuchskräfte für die Fachkräfte von morgen

Fünf neue Auszubildende hat jetzt der Leiter der Arbeitsagentur Gießen, Eckart Schäfer, in seinem Haus begrüßt. „Schön, dass Sie sich für die Agentur für Arbeit entschieden haben“, so Schäfer. „Denn auch im öffentliche Dienst werden engagierte Nachwuchskräfte dringend benötigt, um den Fachkräftebedarf von morgen zu decken.“ Die jungen Leute, die in den Landkreisen Gießen, Vogelsbergkreis und Wetteraukreis wohnen, werden in den kommenden drei Jahren zu Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen ausgebildet. Sie werden im Laufe ihrer Ausbildung alle Fachbereiche der Arbeitsagentur in den Teams live erleben und zeitweilig ergänzend die überregionale BA-Bildungs- und Tagungsstätte Oberursel besuchen. Während der Ausbildung lernen die Nachwuchskräfte unter anderem die Prozesse am Arbeitsmarkt sowie die Lohnersatz- und Förderleistungen der Arbeitsagentur kennen. Darüber hinaus beschäftigen sie sich mit den Leistungen der Grundsicherung (Hartz IV). Auch wirtschaftsbezogene Themen, Verwaltungsrecht und umfangreiche PC-Anwendungen werden das Wissen der zukünftigen Mitarbeiter erweitern.

Auch im kommenden Jahr werden in den mittelhessischen Agenturen wieder Auszubildende eingestellt. Gesucht werden Interessierte, die gerne mit Menschen arbeiten und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen zeigen.

Bewerber für 2019 schicken ihre Unterlagen bis zum 31. Oktober dieses Jahres an: Agentur für Arbeit Gießen, IS-Ausbildung, Nordanlage 60, 35390 Gießen oder nutzen das eRecruiting. Informationen erteilt Florian Eberhard unter der Rufnummer 0641 9393 205.

Quelle: Agentur für Arbeit Giessen

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under ArbeitsagenturAchterbahn, Ausbildung, Berufsausbildung, Bewerbung, Gießen, Nachwuchskraft BA, Schüler, Schülerinnen

Üben fürs Vorstellungsgespräch mit Impro-Schauspieler

Der professionelle Auftritts-Coach und Improschauspieler Tom Gerritz gab Wiedereinsteigerinnen wertvolle Tipps, die eigene Körpersprache wahrzunehmen, das Gegenüber achtsam zu beobachten und im Vorstellungsgespräch zu überzeugen.

Die Teilnehmerinnen waren durchweg begeistert, wie man mit einfachen Mitteln doch so gut überzeugen kann. „Jetzt würde ich gerne das gesamte Gespräch üben!“, so eine Betriebswirtin mit Ziel Vertrieb. „Das gibt mir mehr Ruhe“, eine Dentaltechnikerin.

 

Helga Fuchs und Tom Gerritz simulieren ein Vorstellungsgespräch

Dass viele Berufsrückkehrer/innen beim Vorstellungsgespräch für einen selbstbewussten Auftritt Unterstützung brauchen, haben wir Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Helga Fuchs und Christine Schramm-Spehrer bereits häufig beobachtet. Daher der heutige Workshop „Körpersprache und Ausstrahlung im Vorstellungsgespräch“ in der Gießener Arbeitsagentur.

Die Körperhaltung, Gestik und Mimik machen über 80 Prozent unserer Wirkung auf den Gesprächspartner aus. In Bewerbungsgesprächen, aber auch in jeder anderen Unterhaltung, wirken wir auf das Gegenüber nicht nur mit dem was wir sagen, sondern viel mehr mit unserer Körpersprache und Ausstrahlung. Beides kann man sich bewusst machen und gestalten, um so die eigene Wirkung auf andere gezielter zu beeinflussen.

Weitere Seminare zur Kompetenzen, schriftlicher Bewerbung oder auch dem gesamten Vorstellungsgespräch finden Sie unter www.bp.berufundkarriereseite.de

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under 20 Jahre BCA, Berufsrückkehr, Bewerbung, Chancengleichheit, Frauen, Gießen, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Vorstellungsgespräch

Mit Körpersprache und Ausstrahlung in (Vorstellungs-)Gesprächen überzeugen

Die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit sehen oft, dass Berufsrückkehrerinnen obwohl Sie viel in der Familienarbeit und im Ehrenamt leisten, für einen selbstbewussten Auftritt im Vorstellungsgespräch Unterstützung brauchen. Diese Hilfe erhalten Berufsrückkehrende und Interessierte am 19.06. in einem ganz besonderen Workshop:

Körpersprache und Ausstrahlung im Vorstellungsgespräch
von 09.00 bis 11.30 in der Agentur für Arbeit Gießen, Nordanlage 60

Unsere Körperhaltung, Gestik und Mimik machen über 80 % unserer Wirkung auf unseren Gesprächspartner aus. In Bewerbungsgesprächen, aber auch in jeder anderen Unterhaltung, wirken wir auf das Gegenüber nicht nur mit dem, WAS wir sagen, sondern mindestens ebenso sehr mit unserer Körpersprache und Ausstrahlung. Beides kann man sich bewusst machen und gestalten, um so die eigene Wirkung auf andere gezielter zu beeinflussen.

Im Workshop machen wir dies durch einfache Übungen erfahrbar und lernen grundlegende Techniken, um Gespräche auch auf der non-verbalen Ebene aktiv zu gestalten. So wissen Sie, wie Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen und wie Sie Ihren Gesprächspartner einzuschätzen haben

Tom Gerritz ist Auftritts-Coach und Improschauspieler und wird diesen Workshop leiten. Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz unter giessen.bca@arbeitsagentur.de oder Tel. 0641-9393-782

Quelle:

Helga Fuchs – Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under 20 Jahre BCA, Bewerbung, Chancengleichheit, Familien im Blick, Frauen, Gießen, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Vorstellungsgespräch, Wiedereinstieg

Bewerberinnentag in Gießen – Frauen bekamen viele gute Infos

Am 16. Mai 2018 fand nun zum 6. Mal der sog.  Bewerberinnentag“ statt. Die Veranstaltung wird in Kooperation vom Jobcenter und der Agentur für Arbeit Gießen organisiert und fand dieses Mal im Nordstadtzentrum statt. In diesem Jahr stand die Ausrichtung ganz unter dem Motto von Teilzeitangeboten und der Möglichkeit, noch einen Abschluss zu erlangen.

Es präsentierten sich und ihre offenen Stellen das Burghotel Staufenberg, Neusehland sowie die Personaldienstleister Purus AG und PersoPlan. Der Arbeitgeberserviceinformierte über zahlreiche offene Teilzeit und Vollzeitstellen. Die Bildungsträger Bildungsinsel, IBS und Zaug präsentierten ihr abschlussorientiertes Qualifizierungsangebot, welches zum Teil auch in Teilzeit oder im Blendend Learning absolvierbar ist.

Neben diesen Angeboten konnten sich die Besucherinnen „fit machen“ für ihre Bewerbung. Experten des Jobcenters nahmen Bewerbungsunterlagen unter die Lupe und gaben Praxistipps für die schriftliche Bewerbung.

Das Team der Wiedereinstiegsberatung der Agentur für Arbeit besprach an zwei Stationen knifflige Fragen sowie sicheres Auftreten im Vorstellungsgespräch.

 

Alle Angebote wurden von den zahlreichen Besucherinnen rege wahrgenommen.

Alles in allem war es ein „Runde Sache“ und wird aufgrund der erfreulichen Besucherzahl sicherlich auch im Jahr 2019 stattfinden, um Frauen bei Ihrem Weg in den Beruf zu unterstützen.

Interesse am Wiedereinstieg?
Kontakt: giessen.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de

Quelle: Wiedereinstiegsberaterinnen der Agentur für Arbeit Gießen, Annette Mench und Christiane Meyer-Fenderl

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeitsmarkt, Berufsrückkehr, Bewerbung, Chancengleichheit, Frauen, Gießen, Teilzeit, Teilzeitausbildung, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg