Category Archives: Schüler

Gießener Experten im abi-Chat – Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“

Was gehört zu einem glücklichen Leben? Vielen jungen Menschen kommt dabei die Gründung einer eigenen Familie in den Sinn – aber auch ein interessanter Beruf. Beides unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer einfach. Wie es gelingen kann, klärt der nächste abi>> Chat. Am Mittwoch, 1. Juli., von 16 bis 17.30 Uhr stehen Ihnen unter anderem Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit, und Malte Hübner, Zentrale Studienberatung der Technischen Hochschule Mittelhessen, zum Thema Rede und Antwort.

 

 

 

Christine-Schramm-Spehrer_abi-Chat

Christine Schramm-Spehrer beim Abi-Chat 2013

„Kind und Beruf, Beides zu haben ist schön und auch anspruchsvoll“, weiß Schramm-Spehrer aus beruflicher und eigener Erfahrung, „mit einer guten Qualifikation und geschickter Taktik kann es für alle Seiten ein Gewinn sein.“

Beim kommenden Chat beleuchtet abi>> das Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ aus verschiedenen Perspektiven. Dabei erhalten (angehende) Abiturienten, Studierende und Eltern Antworten auf Fragen wie: In welchen Berufen lassen sich Kind und Karriere besonders gut vereinbaren? Wie geht Ausbildung oder Studium mit Kind? Wie ist es, mit Kind zu arbeiten? Welche Möglichkeiten gibt es in Teilzeit? Was bedeutet es, Teilzeit zu arbeiten? Welche Rechte habe ich als Arbeitnehmer mit Kind? Und welche Angebote machen Hochschulen und Unternehmen? Als weitere Expertinnen stehen unter anderem Dr. Kerstin Weißenstein vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit und Cornelia Spachtholz vom Verband berufstätiger Mütter zur Verfügung. Außerdem chattet die abi>> Redaktion mit.

Um am Chat teilzunehmen, genügt es, sich um 16 Uhr unter http://abi.de/interaktiv/chat.htm einzuloggen und eigene Fragen im Chatraum zu stellen. Interessierte, die zum angegebenen Termin keine Zeit haben, können ihre Fragen vorab an die Redaktion richten (abi-redaktion@willmycc.de) und die Antworten im Chatprotokoll nachlesen, das nach dem Chat online veröffentlicht wird.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under abi, Ausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Chancengleichheit, Eltern, Gender, Gießen, Mädchen, Schüler, Schülerinnen, Teilzeit, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Fachtag „Eltern erwünscht!“ Thementisch „Traumberuf Prinzessin“ & „Sozial ist cool für Jungs“

image

Auf dem Fachtag.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Berufsberatung, Berufsorientierung, Eltern, Experterinnen, Gender, Gießen, Kinder, Mädchen, MINT, Netzwerk, Schüler, Schülerinnen, Stärken, Veranstaltungen

15.7. – Bewerbungsfrist nicht verpassen!

Bewerben um einen Studienplatz – auch hierbei sollte man die Fristen im Blick haben.

Eine Tabelle mit sämtlichen Terminen steht bei Hochschulkompass.de:
Link zum pdf

Technische Hochschule Mittelhessen
http://www.thm.de/site/aus-lehre-und-forschung/2549-studieren-an-der-th-mittelhessen.html

Uni Giessen
Uni Giessen Bewerbung

Bewerbungsschluss in Giessen ist in der Regel der 15.7.

Für nicht zulassungsbeschränkte Bachelorstudiengänge können Interessierte sich ab dem 17. Juli bei der THM in der Regel direkt einschreiben. Eine Bewerbung ist dann nicht erforderlich.

Man sollte sicherheitshalber genau nachsehen.
Bitte lieber zweimal checken als einmal verpassen.

Im Zweifel kann man auch bei den zentralen Studienberatungen nachfragen:

THM www.thm.de/zs

JLU www.uni-giessen.de/studium/zsb/sprechzeiten

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under abi, Berufsberatung, Gießen, Schüler, Schülerinnen, Studienabbruch, Zahlen-Daten-Fakten

MINT Stars – Mathe – Berufe – Chancengleichheit

„Wenn ein Mann Kinder hat, sollte er auch viel Zeit mit ihnen verbringen“, „In meiner Familie soll auch die Frau arbeiten“, „Jungen können besser Mathe und Technik als Mädchen“, „Ich will auf jeden Fall einen eigenen Beruf haben“ – zu diesen und weiteren Fragen zu Vorstellungen und Werten in Bezug auf Frau – Mann – MINT und Berufe positionierten sich Schülerinnen und Schüler aus hessischen Schulen am vergangenen Dienstag im Gruppenraum des Mathematikums Gießen.

Die Fragen wurden gestellt von Helga Fuchs und Christine Schramm-Spehrer, beide Berufsberaterinnen und  Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Gießen.

Wohin stellen? Wie Position beziehen? Das war gar nicht so einfach, aber recht spannend. Hier gibt es kein richtig oder falsch. Man sollte aber seine Wünsche, Ideen und Vorstellungen kennen, weil diese Basis für eine Berufsweg- und Lebenswegplanung sind.

wpid-wp-1403682694654.jpeg

Position beziehen – Wie ist Deine Meinung?

 

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Ausbildung, Berufe, Berufsberatung, Chancengleichheit, Gender, Gießen, Hessen, Mädchen, MINT, Schüler, Schülerinnen

Freiwillige Dienste – Überbrücken und Gutes tun

Soziale Dienste wie das „Freiwillige Soziale Jahr“ (FSJ) oder das „Freiwillige Ökologische Jahr“ (FÖJ) können sinnvolle Alternativen bieten, wenn man die Zeit bis zum Ausbildungs- oder Studienbeginn überbrücken will oder muss.

https://www.arbeitsagentur.de/bildung/alternativen-fuer-zwischenzeiten

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Ausland, Berufsberatung, Schüler, Überbrücken

Elternabend gemeinsam gestalten – Schule und Berufsberatung

Kennen Sie schon …?

… die Beiträge zur „Elternarbeit“ auf  www.planet-beruf.de in  der Rubrik „Partner bei der Berufswahl“?
Sie möchten einen Elternabend organisieren? Dann holen Sie sich Infos und Anregungen in unseren verschiedenen Beiträgen zum Thema Elternarbeit. Lesen Sie Vorschläge zur Gestaltung der interkulturellen Elternarbeit oder erfahren Sie, wie Berufseinstiegsbegleiter/innen bei der Berufswahl helfen können. Inwiefern die Einladung einer/eines Berufsberaterin/Berufsberaters zum Elternabend als Expertin/Experten in Sachen Berufswahl sinnvoll sein kann, erfahren Sie in einem weiteren Beitrag.

mehr :
http://planet-beruf.de/Externe-Unterstuetzu.16557.0.html

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsberatung, Eltern, Experterinnen, Lehrer, Schüler

Hochschulranking 2014/2015: Klick um Klick zum richtigen Studiengang | ZEIT ONLINE

http://www.zeit.de/studium/hochschule/2014-05/hochschulranking-che-ranking-2014-2015

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsberatung, Career Centre Plus, Schüler, Zahlen-Daten-Fakten

Duale Studienmesse in Gießen

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Ausbildung, Berufe, Berufsberatung, Bewerbung, Duales Studium, Duales Studium, Gießen, Schüler, Schülerinnen, Veranstaltungen

Für Schüler/innen – Eltern – Arbeitgeber/innen – Woche der Ausbildung in Gießen

„Schritt für Schritt zur Berufswahl – Eltern begleiten“ heißt die Informationsveranstaltung für Eltern von Haupt- und Realschülern, die die Arbeitsagentur Gießen im Berufsinformationszentrum (BiZ) am Montag von 18 – 19 Uhr anbietet.
Wie wählt man den „richtigen“ Beruf? Wo bekommen wir die Infos? Und Mädchenberufe – Jungenberufe… gibt es die noch und was bedeutet das für mein Kind? – Eltern sind ein wichtiger Partner bei der Berufswahl ihrer Kinder. Kommen Sie ins BIZ und erfahren Sie, wie Sie Ihre Kinder unterstützen können.

IMG_5243_laechlend_zuhoeren

Informieren – Beraten – Auf dem Weg zum Beruf

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Ausbildung, Berufe, Berufsausbildung, Berufsberatung, Bewerbung, Chancengleichheit, Duales Studium, Duales Studium, Eltern, Gender, Gießen, Schüler, Schülerinnen, Teilzeitausbildung, Veranstaltungen

Woche der Ausbildung in Friedberg

Viele spannende Veranstaltungen für Jugendliche, Arbeitgeber, Eltern in der Wetterau – Nutzen Sie die Angebote

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Arbeitgeberinnen, Ausbildung, Berufe, Berufsberatung, Bewerbung, Chancengleichheit, Eltern, Gießen, Schüler, Schülerinnen, Veranstaltungen

Jenseits rosa und himmelblau – Neues probieren am Girls‘ Day und Boys‘ Day

Neues probieren. Fachkräfte sichern durch Girls‘ Day und Boys‘ Day.
Ein Interview.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Arbeitgeberinnen, Berufsberatung, Chancengleichheit, Mädchen, Schüler, Schülerinnen

OloV-Fachtag Wetterau zur Berufsorientierung: Dimension Gender und Elternbeteiligung

Eltern sind wichtige Partner bei der Berufswahl ihrer Kinder. Lehrende, Soziale Arbeit, Jugendpflege und andere mit der Berufsorientierung Befasste tun gut daran, auch die Zielgruppe der Elternn zu informieren und beteiligen.
Auf der Veranstaltung wurden unter anderem Ideen für eine erfolgreiche,  gendersensible Ansprache der Eltern gegeben.

———— Update:————–
Ein spannender Fachtag, wir haben viel gelernt und uns wieder ein bisschen mehr vernetzt.
Fragen und Diskussionen können mittels Kommentarfunktion gestellt oder angestoßen werden.
Den Elternleitfaden findet man hier.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsberatung, Chancengleichheit, Eltern, Experterinnen, Gender, Gießen, Lehrer, Schüler, Veranstaltungen

Komm, mach MINT: Überdurchschnittlicher Anstieg von Studienanfängerinnen in den MINT-Fächern / MINT-News / Startseite – MINT

Schön.

http://www.komm-mach-mint.de/MINT-News/Neue-Daten-Fakten-von-Komm-mach-MINT

image

Quelle: www.komm-mach-mint.de

Und was studieren Sie?

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Chancengleichheit, Eltern, Experterinnen, Lehrer, Schüler, Studierende, Zahlen-Daten-Fakten

Warum ich Physik studiere?

Warum ich mich mit Physik beschäftige?
Prämiertes Video aus einem Prüfungs-Projekt

Why Do I Study Physics? (2013) on Vimeo

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufe, Berufsberatung, Lehrer, Lehrer, MINT, Schüler, Schülerinnen

Ausbildung mit Plus – Fachhochschulreife, Realschulabschluss, Hauptschulabschluss

Eigentlich könnte ich doch noch ein bisschen drauflegen….
In der Schulzeit war so viel Anderes wichtig. Doch jetzt würde ich gerne boch einmal durchstarten….

Das geht. Während einer Ausbildung kann man Schulabschlüsse erwerben. Hauptschulabschluss und Realschulabschluss überall in Deutschland, also: Fragen Sie bei Ihrer Berufsschule nach.
Fachhochschulreife und Abitur an bestimmten Schulen, die findet man in der Datenbank von www.Ausbildungplus.de

Quelle:
http://www.ausbildungplus.de/html/zusatzqualifikation.php

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Ausbildung, Berufsberatung, Lehrer, Schüler

Am 11.10. ist Weltmädchentag

Über die Aktionen anlässlich des Weltmädchentages am 12.10. in Gießen. hatte ich ja die Tage schon berichtet.

Abi.de hat ein interessantes Interview mit „Plan“ veröffentlicht:

Weltmädchentag „Bildung ist der Schlüssel, um Armut zu bekämpfen“.

weiterlesen…

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under abi, Chancengleichheit, Frauen, Gender, Kinder, Mädchen, Schüler

Nachfrage nach MINT-Studium steigt – Potenziale bei den Frauen noch nicht ausgeschöpft – Wissenschaft – JuraForum.de

http://www.juraforum.de/wissenschaft/nachfrage-nach-mint-studium-steigt-a-potenziale-bei-den-frauen-noch-nicht-ausgeschoepft-449514

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Arbeitsmarkt, Chancengleichheit, Gender, Schüler, Studierende, Zahlen-Daten-Fakten

Infografik: Wie sich Mädchen bei Computerwissenschaften zurückhalten

Gestern hattten wir ja das MINT Cafe, womit wir bei Mädchen zum Nachdenken über berufliche Wege in Mathmatik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik werben.
Role Models sollen zeigen: Frauen und MINT – das passt!

Passend zum Thema eine Infografik:
Der Link öffnet nicht in jedem Browser beim Antippen. Ggf kopieren und oben in den Browser einfügen. Bei mir geht auch „rechte Maus“>“öffne in neuem Tab“.

https://www.siliconrepublic.com/wp-content/uploads/2014/12/img/Girls-in-Tech.jpg

IT Berufe sind noch immer eine Männerdomäne.
Sind Mädchen in diesem Bereich schlechter? Können die das nicht?
Die Infografik sucht nach Ursachen und Lösungen.
Und sagt noch einmal: Weibliche Rollenvorbilder sind wichtig.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsberatung, Chancengleichheit, Experterinnen, Gender, Lehrer, Schüler, Zahlen-Daten-Fakten

MINT Cafe – Naturwissenschaftlerinnen und Technikerinnen begeistern Schülerinnen

image

¨Was machen Sie so den ganzen Tag?¨ ¨Muss man da gut Mathe können?¨ Wie lange dauert das Studium?¨ Was verdient man nachher?¨ ¨Muss man sich als Frau da besonders durchsetzen?¨ ¨Kann man Energie mit weniger Verlusten transportieren?¨
diese und andere Fragen stellten Schülerinnen und Schüler der Vogelsberger Oberstufen im MINT Cafe. Rotierend konnten Sie sich bei Kaffee und Keksen mit Frauen unterhalten, die es geschafft haben, sich in Mathematik, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften und Technik zu behaupten. Den Fragen stellten sich unter anderem eine Chemikerin, eine Ingenieurin für Gießereitechnik, eine Physikerin und Astronomin mit zusätzlichem Master in Elektrotechnik und eine Bauingenieurin.
Die Schülerinnen und Schüler fragten und fragten und fragten. Und bekamen viele hilfreiche Antworten. Auf der Feed-Back-Flipchart gaben sie uns mit: gut, cool, informativ, interessant, individuell, besser als Vorträge, nachfragen zu können war gut, man hat Berufe kennengelernt, über die man eigentlich nicht nachdenkt. Kritik: Gerne mehr und länger fragen, gerne noch mehr Expertinnen.

Schulen und Organisationen können das MINT Cafe buchen. Kontakt über mailto:giessen.bca@arbeitsagentur.de

Wir machen die MINT Cafes mit Beteiligung weiblicher Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen und Schwerpunkt auf Mädchen, weil Mädchen und Frauen in diesen Berufen noch immer unterrepräsentiert sind. Das finden wir schade, weil es in diesen Berufen gute Marktchancen und viel zu verdienen gibt und Tests zeigen: Es gibt viele Mädchen, die MINT ¨drauf haben¨.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsberatung, Chancengleichheit, Experterinnen, Gender, Lehrer, Schüler, Veranstaltungen

Was tun nach dem Abi … Zwischenlösungen, Überbrückung, Zeit zum Überlegen

abi>>:
Schon mal vormerken: Am Mittwoch (18.09.) gibt’s den nächsten abi>> chat zum Thema: „Überbrückungsmöglichkeiten nach dem Abi“. Los geht’s wie immer um 16.00 Uhr auf www.chat.abi.de eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

——————————————————————————————–

Eränzung:

Und wer am 18.9. keine Zeit hat(te) oder eh Dinge lieber Schwarz auf Weiss mag, für den gibt`s das Thema auch zu (Nach-)Lesen:

abi>>:
…Auszeit nach dem Abi … Welche Überbrückungsmöglichkeit passt am besten zu euch? Oder wollt wollt ihr lieber gleich studieren/eine Ausbildung machen.

das neue abi>> magazin – Auszeit nach dem Abi: http://www.abi.de/data/PrintEdition/95/abi4_screen_2013.pdf

 

 

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsberatung, Schüler, Veranstaltungen