Berufsberatung und Social Media bei der Messe „Berufsorientierung 2015“ in Lich

image

 

Am 18.11.2015 konnten am Stand der Berufsberatung Gießen Fragen zu Berufswahl, Ausbildung und schulischen Wegen gestellt werden.

Im Vortrag „Facebook und Co – Spuren im Internet und Einfluss auf das Bewerbungsverfahren“ von Christine Schramm-Spehrer von der Arbeitsagentur konnten Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, Lehrer/innen und Unternehmensvertreter/innen taktische Tipps zum Verhalten im World Wide Web bekommen:

  • Recherchiere – Was gibt es über Dich?
    • Setze einen Alert („Alarm“, wenn etwas über mich veröffentlicht wird)!
  • Soziale Medien und Netzwerke verantwortungsvoll nutzen:
    • Achte auf Deine Privatsphäre!
  • Lass Dich empfehlen!
    • Stärken erkunden und präsentieren.
    • In Foren und Gruppen gute Beiträge leisten.
    • „entdeckt“ und weiterempfohlen werden.

Anhand von Beispielen konnten die Teilnehmenden sich die praktische Umsetzung für die eigene Präsentation vorstellen.

wpid-20151118_172713.jpg

wpid-20151118_164227-1-1.jpg

In der Sporthalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich konnten Interessierte auf der „Perspektive 2015“ zur Berufsorientierung  54 Firmen und Institutionen kennen lernen, die an Ständen ihre Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten ausstellten und darüber in Beratungsgesprächen informierten. Damit auch Schülerinnen und Schülern aus anderen Schulen, die eine Praktikums- oder Ausbildungsstelle suchen, die Möglichkeit hatten, sich umfassend zu informieren, waren auch diese zur „Perspektive 2015“ eingeladen.

Folgende Firmen und Institutionen hatten ihr Kommen zugesagt: Adolf Lupp, ALDI, Amtsgericht Gießen, AOK Hessen, ArbeiterKind, Asklepios Bildungszentrum, Auto-Häuser, BAG Health Care, Bender, Blumen & Garten Volz, Bosch Thermotechnik, BRANOpac, Buderus Edelstahl, Bundesagentur für Arbeit, Bundeswehr, BZH Handel u. Dienstleistung, DAK-Gesundheit, DEHOGA, Die Goldschmiede, dm-drogerie markt, DRK Rettungsdienst Mittelhessen, Handwerkskammer, Hauptzollamt Gießen, Heyligenstedt, Hochwald Foods, IfT Institut für Talententwicklung, I.W.E.S., Jugendwerkstatt, KAUSA Servicestelle, Kreß & Grün Bau, Landesärztekammer, Landkreis Gießen, Licher Privatbrauerei,  Lidl, LÜCK Gruppe, Magistrat der Stadt Lich, Merz Verpackungsmaschinen, Neils & Kraft, Neusehland, NOWEDA, Polizeipräsidium Mittelhessen, Reitz-Topmann, Regierungspräsidium Gießen, REWE Lich, Rinn Beton- und Naturstein, Robert Müller, Römheld, Sparkasse Gießen, Stadtwerke Gießen, Steuerberaterkammer Hessen, Verband der Maler und Lackierer, Volksbank Mittelhessen, Walz Gebäudetechnik, Wiesecker Werkzeugvermietung.

 

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Ausbildung, Berufsausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Eltern, Lehrer, Schüler, Schülerinnen, Social Media, Social Media Selbstpräsentation, Stärken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.