Category Archives: Berufsberatung

Berufsberatung und Social Media bei der Messe „Berufsorientierung 2015“ in Lich

image

 

Am 18.11.2015 konnten am Stand der Berufsberatung Gießen Fragen zu Berufswahl, Ausbildung und schulischen Wegen gestellt werden.

Im Vortrag „Facebook und Co – Spuren im Internet und Einfluss auf das Bewerbungsverfahren“ von Christine Schramm-Spehrer von der Arbeitsagentur konnten Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, Lehrer/innen und Unternehmensvertreter/innen taktische Tipps zum Verhalten im World Wide Web bekommen:

  • Recherchiere – Was gibt es über Dich?
    • Setze einen Alert („Alarm“, wenn etwas über mich veröffentlicht wird)!
  • Soziale Medien und Netzwerke verantwortungsvoll nutzen:
    • Achte auf Deine Privatsphäre!
  • Lass Dich empfehlen!
    • Stärken erkunden und präsentieren.
    • In Foren und Gruppen gute Beiträge leisten.
    • „entdeckt“ und weiterempfohlen werden.

Anhand von Beispielen konnten die Teilnehmenden sich die praktische Umsetzung für die eigene Präsentation vorstellen.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Ausbildung, Berufsausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Eltern, Lehrer, Schüler, Schülerinnen, Social Media, Social Media Selbstpräsentation, Stärken

Passt das Studienfach zu mir? – Testverfahren

Man hat sein Studienfach gefunden, ist aber unsicher, ob man es schaffen kann? Ob einem die Inhalte zusagen? Selbsttests können helfen.

Hier eine Übersicht:

http://www.abi.de/orientieren_entscheiden/berufsarbeitsfelder/testverfahren-studienbezogene-07191.htm

Lieber ein Test mit Aufsicht?
Für folgende Studienfelder ist das möglich beim Berufspsychologischen Dienst der Arbeitsagentur: Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Informatik/Mathematik, Wirtschaftswissenschaften, Philologische Studiengänge, Rechtswissenschaften.

Merkblatt dazu (PDF): http://www.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webdatei/mdaw/mdk2/~edisp/l6019022dstbai381911.pdf

Anmeldung erfolgt in der Berufsberatung Ihrer Arbeitsagentur:

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under abi, Berufsberatung, Berufsorientierung, Schüler, Schülerinnen, Studienabbruch

Gießener Experten im abi-Chat – Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“

Was gehört zu einem glücklichen Leben? Vielen jungen Menschen kommt dabei die Gründung einer eigenen Familie in den Sinn – aber auch ein interessanter Beruf. Beides unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer einfach. Wie es gelingen kann, klärt der nächste abi>> Chat. Am Mittwoch, 1. Juli., von 16 bis 17.30 Uhr stehen Ihnen unter anderem Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit, und Malte Hübner, Zentrale Studienberatung der Technischen Hochschule Mittelhessen, zum Thema Rede und Antwort.

 

 

 

Christine-Schramm-Spehrer_abi-Chat

Christine Schramm-Spehrer beim Abi-Chat 2013

„Kind und Beruf, Beides zu haben ist schön und auch anspruchsvoll“, weiß Schramm-Spehrer aus beruflicher und eigener Erfahrung, „mit einer guten Qualifikation und geschickter Taktik kann es für alle Seiten ein Gewinn sein.“

Beim kommenden Chat beleuchtet abi>> das Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ aus verschiedenen Perspektiven. Dabei erhalten (angehende) Abiturienten, Studierende und Eltern Antworten auf Fragen wie: In welchen Berufen lassen sich Kind und Karriere besonders gut vereinbaren? Wie geht Ausbildung oder Studium mit Kind? Wie ist es, mit Kind zu arbeiten? Welche Möglichkeiten gibt es in Teilzeit? Was bedeutet es, Teilzeit zu arbeiten? Welche Rechte habe ich als Arbeitnehmer mit Kind? Und welche Angebote machen Hochschulen und Unternehmen? Als weitere Expertinnen stehen unter anderem Dr. Kerstin Weißenstein vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit und Cornelia Spachtholz vom Verband berufstätiger Mütter zur Verfügung. Außerdem chattet die abi>> Redaktion mit.

Um am Chat teilzunehmen, genügt es, sich um 16 Uhr unter http://abi.de/interaktiv/chat.htm einzuloggen und eigene Fragen im Chatraum zu stellen. Interessierte, die zum angegebenen Termin keine Zeit haben, können ihre Fragen vorab an die Redaktion richten (abi-redaktion@willmycc.de) und die Antworten im Chatprotokoll nachlesen, das nach dem Chat online veröffentlicht wird.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under abi, Ausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Chancengleichheit, Eltern, Gender, Gießen, Mädchen, Schüler, Schülerinnen, Teilzeit, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Studienabbruch- Neustart wagen am 29.6.15 an der Uni Gießen

„Studienabbruch? – Neustart wagen?!“ – Veranstaltung am Montag, 29.06.2015, 12.30 Uhr

 alternativ planen… Stellen suchen …offen bleiben …

Manche Studierende kommen früher oder später an einen Punkt, wo sie einen Studienabbruch erwägen.

Falsche Erwartungen an den Studiengang, nicht bestandene Prüfungen, mangelnde Vorkenntnisse und das Gefühl überfordert zu sein, können Gründe und Auslöser für das Zweifeln am Studium sein. Oder die Fortsetzung des Studiums fällt schwer, weil Studierende wegen einer Studienunterbrechung, familiärer Verpflichtungen, finanzieller Probleme oder Krankheit den Anschluss verpasst und wenige Kontakte zu Kommilitoninnen und Kommilitonen haben.

Unsere Informationsveranstaltung soll helfen, sich zu orientieren und zu einer Einschätzung und Gewichtung der Möglichkeiten zu kommen:

  • Kann ich mein Studium noch retten?
  • Wo kann ich dabei Unterstützung bekommen?
  • Führt ein Wechsel von Studienfach oder -ort zum Ziel?
  • Ist eine Berufsausbildung eine Alternative? Wenn ja, welche?
  • Duale Ausbildung, Berufsakademie, Fachschulen, Sonderausbildungen für Abiturienten/inn/en – wie geht das?
  • Wie komme ich an einen neuen Studienplatz, eine Stelle, einen Ausbildungsplatz? Wie bewerbe ich mich?
  • Welche Termine und Fristen sind zu beachten?
  • Welche Kosten entstehen eventuell
  • Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Arbeit, Arbeitsmarkt, Ausbildung, Berufsausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Duales Studium, Gießen, JLU, Netzwerk, Rahmenbedingungen, Studentenwerk, Studentinnen, Studienabbruch, Studierende, Teilzeitausbildung, Überbrücken, Veranstaltungen

Studienabbruch Neustart THM

image

Vom Gießener Netzwerk Studienabbruch – Neustart informierten Christine Schramm – Spehrer vom Hochschulteam, Malte Hübner von der zentralen Studienberatung der THM und Petra Rothhardt Berufs- und Studienberaterin der Agentur für Arbeit Gießen, wie man sein Studium noch retten kann und notfalls Alternativen in Handwerk du Industrie findet.

Fragen zum Thema Studienzweifel?
Mailto:giessen.hochschulteam@arbeitsagentur.de

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Arbeit, Arbeitsmarkt, Ausbildung, Berufe, Berufsausbildung, Berufsberatung, Experterinnen, Gießen, Handwerk, Studentinnen, Studienabbruch, Studierende, Teilzeitausbildung, THM

„Studienabbruch – Neustart wagen“ – Veranstaltung mit über 40 Studierenden und einigen Eltern

image

Gabriele Schäfer-Kühn von Beratung und Service des Studentenwerkes, Christine Schramm-Spehrer und Petra Rothhardt vom Hochschulteam und Dr. Eva Gros von der zentralen Studienberatung der JLU gaben den zahlreich erschienen Studienzweiflern Infos über Gründe, Anleitung zur Selbstprüfung und mögliche Wege.
Die Teilnehmenden waren durchweg zufrieden.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Ausbildung, Berufe, Berufsausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Duales Studium, Eltern, Handwerk, JLU, Netzwerk, Studentenwerk, Studentinnen, Studienabbruch, Studierende, Veranstaltungen

Impressionen von der „Karriere weltweit“ am 3.12.14 an der JLU Gießen

Ruhe vor dem Ansturm: Iris Heilgendorf, Michael Schäfer und Christine Schramm – Spehrer am Stand des Hochschulteams kurz vor dem Ansturm : Iris Heilgendorf, Michael Schäfer und Christine Schramm – Spehrer.

image

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Alternativen, Arbeit, Arbeitsmarkt, Ausland, Berufsberatung, Berufsorientierung, Bewerbung, Career Centre Plus, Doktorandinnen, Fachkräfte, Gießen, Graduiert, Incomings, Internationales, Internationals, JLU, Lebenslauf, Migration, Profilbildung, Schriftliche Bewerbung, Stärken, Studentinnen, Studierende, Veranstaltungen

Fachtag „Eltern erwünscht!“ Thementisch „Traumberuf Prinzessin“ & „Sozial ist cool für Jungs“

image

Auf dem Fachtag.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Berufsberatung, Berufsorientierung, Eltern, Experterinnen, Gender, Gießen, Kinder, Mädchen, MINT, Netzwerk, Schüler, Schülerinnen, Stärken, Veranstaltungen

Studienabbruch – Neustart. Ihr Netzwerk in Giessen

Kann mein Studium weitergehen? Brauche ich einen Plan B?
Und vor allem: wo bekomme ich Infos? Wer hilft?

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner in Gießen:
http://zweifel-am-studium.de/standorte/giessen  (Link aktualisiert April 2017)

Oft ist das Ergebnis, dass es doch weiter gehen kann. Manchmal ist es vielleicht eine Ausbildung oder ein duales Studium.
Lassen Sie sich unterstützen.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Arbeit, Ausbildung, Berufsausbildung, Berufsberatung, Gießen, Hessen, Netzwerk, Studienabbruch, Teilzeitausbildung, Überbrücken

Infostand des International Career Centre an der THM

image

Christine Schramm-Spehrer vom Hochschulteam der Agentur für Arbeit ind Maique Dos Santos vom International Career Centre standen Rede und Antwort.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Ausland, Berufsberatung, Gießen, Incomings, Internationales, Internationals, Studierende, THM, Veranstaltungen

Studienabbrecher: Zurück auf Null?

Drei interessante Berichte, wie junge Menschen einen Studienabbruch erlebt haben.

http://www.zeit.de/campus/2014/05/studienabbrecher-karriere-studium/komplettansicht

In diesen Geschichten ging das Studium nicht mehr weiter, weil eine Prüfungshürde nicht geschafft wurde.

Das Thema Studienabbruch hat noch weitere Facetten:

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Berufsberatung, Netzwerk, Studienabbruch, Studierende

15.7. – Bewerbungsfrist nicht verpassen!

Bewerben um einen Studienplatz – auch hierbei sollte man die Fristen im Blick haben.

Eine Tabelle mit sämtlichen Terminen steht bei Hochschulkompass.de:
Link zum pdf

Technische Hochschule Mittelhessen
http://www.thm.de/site/aus-lehre-und-forschung/2549-studieren-an-der-th-mittelhessen.html

Uni Giessen
Uni Giessen Bewerbung

Bewerbungsschluss in Giessen ist in der Regel der 15.7.

Für nicht zulassungsbeschränkte Bachelorstudiengänge können Interessierte sich ab dem 17. Juli bei der THM in der Regel direkt einschreiben. Eine Bewerbung ist dann nicht erforderlich.

Man sollte sicherheitshalber genau nachsehen.
Bitte lieber zweimal checken als einmal verpassen.

Im Zweifel kann man auch bei den zentralen Studienberatungen nachfragen:

THM www.thm.de/zs

JLU www.uni-giessen.de/studium/zsb/sprechzeiten

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under abi, Berufsberatung, Gießen, Schüler, Schülerinnen, Studienabbruch, Zahlen-Daten-Fakten

MINT Stars – Mathe – Berufe – Chancengleichheit

„Wenn ein Mann Kinder hat, sollte er auch viel Zeit mit ihnen verbringen“, „In meiner Familie soll auch die Frau arbeiten“, „Jungen können besser Mathe und Technik als Mädchen“, „Ich will auf jeden Fall einen eigenen Beruf haben“ – zu diesen und weiteren Fragen zu Vorstellungen und Werten in Bezug auf Frau – Mann – MINT und Berufe positionierten sich Schülerinnen und Schüler aus hessischen Schulen am vergangenen Dienstag im Gruppenraum des Mathematikums Gießen.

Die Fragen wurden gestellt von Helga Fuchs und Christine Schramm-Spehrer, beide Berufsberaterinnen und  Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Gießen.

Wohin stellen? Wie Position beziehen? Das war gar nicht so einfach, aber recht spannend. Hier gibt es kein richtig oder falsch. Man sollte aber seine Wünsche, Ideen und Vorstellungen kennen, weil diese Basis für eine Berufsweg- und Lebenswegplanung sind.

wpid-wp-1403682694654.jpeg

Position beziehen – Wie ist Deine Meinung?

 

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Ausbildung, Berufe, Berufsberatung, Chancengleichheit, Gender, Gießen, Hessen, Mädchen, MINT, Schüler, Schülerinnen

Besuchen Sie uns auf dem Hessentag in Bensheim!

Darmstadtt

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeitgeberinnen, Arbeitsmarkt, Ausbildung, Berufsberatung, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Frauen, Gender, Hessen, Netzwerk, Personalpolitik, Teilzeitausbildung, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Auf zu neuen Ufern – Berufsfindung für Studienabbrecher/innen

Studienabbruch – Neustart wagen … wie geht es weiter
Manchmal geht es mit dem Studium nicht weiter, man hat oder braucht eine Auszeit, sucht eine Arbeitsstelle zur Überbrückung. Mitunter heißt der Weg für die nächste Zeit auch „Bewerben um eine Ausbildungsstelle“. Schwer fällt hier oft die Entwicklung tragfähiger beruflicher Alternativen sowie die Suche nach entsprechenden Stellenangeboten.
Der Neustart bietet die Möglichkeit, noch mal genau zu schauen, was man möchte und was gut passt.
Christine Schramm-Spehrers Workshop-Angebot richtet sich insbesondere an Studienabbrecher/innen mit dem Ziel
Jobsuche und Direkteinstieg, beispielsweise zur Überbrückung bis zum nächsten Beginn-Termin bei einem Studienfach- oder Studienortwechsel.
Auch Studierende, die sich in Richtung Duales Studium/Studium Plus, Betriebliche Ausbildung oder Sonderausbildungen u.a. in Handwerk, Industrie, Handel, Dienstleistungen oder Verwaltung orientieren möchten, können hier herausarbeiten:
  • Interessen, Fähigkeiten, Stärken
  • Welche möchte ich gerne einsetzen?
  • Welche Kompetenzen bringe ich mit?
  • Womit kann ich punkten?
  • Wie finde ich berufliche Ziele?
  • Und welche Berufe passen dazu?
  • Erfolgversprechende Suchstrategien für Jobs
Referentin Christine Schramm-Spehrer, Hochschulteam der Arbeitsagentur Gießen
Termin Mo. 16.06.2014, 08:30 – 11:30 Uhr
Ort Studentenwerk Gießen, Beratung und Service, Otto-Behaghel-Str. 23-27, Gießen, Raum 06

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

2 Comments

Filed under Arbeitsmarkt, Ausbildung, Berufsausbildung, Berufsberatung, Gießen, Netzwerk, Stärken, Studentenwerk, Studienabbruch, Veranstaltungen

Studienabbruch – Neustart wagen – Ergebnisse der Veranstaltung am 2.6.14

wpid-wp-1401741674797.jpeg

Das Team:
von links: Christine Schramm-Spehrer (Beraterin im Hochschulteam der Arbeitsagentur Gießen), Petra Rothhardt (Berufs- und Studienberaterin der Arbeitsagntur Gießen), Ulrike Wittmann (Beraterin in der zentralen Studienberatung der Justus-Liebig-Universität Gießen – JLU), Frank Uhlmann (Berater in der zentralen Studienberatung der JLU), Ulrike Rackow (Projekt Passgenaue Vermittlung beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft).

Studienzweifel, Studienabbruch – Ist nun alles zu Ende?
Dies nicht als ein Scheitern, ein Ende zu betrachten, sondern als Zeitpunkt der gründlichen Neuorientierung, das ist dem Netzwerk „Studienabbruch – Neustart wagen!“ ein Anliegen:
Gut informieren – dann Durchstarten – im bisherigen Studiengang, einem anderen Fach, an einem anderen Ort oder mit einer Ausbildung oder einem Dualen Studium… Neue Wege gehen!

Wie war es heute? Noch Fragen?

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Arbeit, Ausbildung, Berufsausbildung, Berufsberatung, Career Centre Plus, Duales Studium, Duales Studium, Fachkräfte, Gießen, Handwerk, Netzwerk, Online-Kommunikation, Studentenwerk, Studienabbruch, Studierende, Veranstaltungen

„Studienabbruch? – Neustart wagen?“ – Informieren Sie sich am 2.6.14 in Gießen

Veranstaltung des Hochschulteams der Agentur für Arbeit, der Zentralen Studienberatung der Universität Gießen und des Studentenwerks Gießen am Montag, 2. Juni 2014

Manche Studierende kommen früher oder später an einen Punkt, wo sie einen Studienabbruch erwägen: Falsche Erwartungen an den Studiengang, nicht bestandene Prüfungen, mangelnde Vorkenntnisse oder das Gefühl überfordert zu sein, können Gründe und Auslöser für das Zweifeln am Studium sein. Aber auch Studierende, die wegen einer Studienunterbrechung, familiärer Verpflichtungen, finanzieller Probleme oder Krankheit den Anschluss verpasst und wenige Kontakte zu Kommilitoninnen und Kommilitonen haben, fällt die Fortsetzung des Studiums oft schwer.

Die Veranstaltung „Studienabbruch? – Neustart wagen?“ soll Ihnen helfen, sich in einer solchen Situation zu orientieren und zu einer Einschätzung und Gewichtung der Möglichkeiten zu kommen. Dafür sind Expertinnen rund um die Themen Studium und Beruf an einem Ort. Sie geben Informationen und Tipps, wie Sie vorgehen können, um zu einer Entscheidung zu kommen Auch wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, der Abbruch noch nicht sicher ist, kann sich die Teilnahme für Sie lohnen, um die Situation klarer zu sehen.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Ausbildung, Berufe, Berufsberatung, Gießen, Studentinnen, Studienabbruch, Studierende, Veranstaltungen

Freiwillige Dienste – Überbrücken und Gutes tun

Soziale Dienste wie das „Freiwillige Soziale Jahr“ (FSJ) oder das „Freiwillige Ökologische Jahr“ (FÖJ) können sinnvolle Alternativen bieten, wenn man die Zeit bis zum Ausbildungs- oder Studienbeginn überbrücken will oder muss.

https://www.arbeitsagentur.de/bildung/alternativen-fuer-zwischenzeiten

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Ausland, Berufsberatung, Schüler, Überbrücken

Studienabbruch – Neustart wagen

Seminare 
1. Studienabbruch – Neustart wagen? (Grundlagen-Seminar)
2. Berufsfindung (Workshop)
3. Schriftliche Bewerbung (Workshop)
 

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

3 Comments

Filed under Ausbildung, Berufsberatung, Gießen, Studentinnen, Studienabbruch, Veranstaltungen

Elternabend gemeinsam gestalten – Schule und Berufsberatung

Kennen Sie schon …?

… die Beiträge zur „Elternarbeit“ auf  www.planet-beruf.de in  der Rubrik „Partner bei der Berufswahl“?
Sie möchten einen Elternabend organisieren? Dann holen Sie sich Infos und Anregungen in unseren verschiedenen Beiträgen zum Thema Elternarbeit. Lesen Sie Vorschläge zur Gestaltung der interkulturellen Elternarbeit oder erfahren Sie, wie Berufseinstiegsbegleiter/innen bei der Berufswahl helfen können. Inwiefern die Einladung einer/eines Berufsberaterin/Berufsberaters zum Elternabend als Expertin/Experten in Sachen Berufswahl sinnvoll sein kann, erfahren Sie in einem weiteren Beitrag.

mehr :
http://planet-beruf.de/Externe-Unterstuetzu.16557.0.html

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufsberatung, Eltern, Experterinnen, Lehrer, Schüler