Category Archives: Berufsorientierung

„Ausgezeichnete“ Berufsorientierung – BERUFE Entdecker und BERUFE Universum

Comenius ehrte am 25 Juni 2015 in Berlin die App BERUFE Entdecker und das Selbsterkundungsprogramm BERUFE-Universum der Medienkombination planet-beruf.de der Bundesagentur für Arbeit(BA).

In der Laudatio für den BERUFE Entdecker wurden dessen beeindruckende Geschwindigkeit und das durchdachte didaktische Konzept gelobt. Gestaltung und Animation entsprächen der Lebenswelt von Jugendlichen. Die BA bietet den BERUFE Entdecker Schülerinnen und Schülern im Alter von 14 bis 16 Jahren an, die vor der Entscheidung für einen Ausbildungsberuf stehen. Die Jugendlichen können sich damit jederzeit und überall in wenigen Schritten aus hunderten Ausbildungsberufen ihre Favoritenliste zusammenstellen. Das Ergebnis dient als Grundlage für weitere Schritte in der Berufswahl. Mit der Comenius-Medaille ausgezeichnet bietet der BERUFE Entdecker 7.500 Bilder und 2.300 Texte.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under abi, Berufe, Berufsorientierung, Lehrer, Schüler, Schülerinnen

Gießener Experten im abi-Chat – Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“

Was gehört zu einem glücklichen Leben? Vielen jungen Menschen kommt dabei die Gründung einer eigenen Familie in den Sinn – aber auch ein interessanter Beruf. Beides unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer einfach. Wie es gelingen kann, klärt der nächste abi>> Chat. Am Mittwoch, 1. Juli., von 16 bis 17.30 Uhr stehen Ihnen unter anderem Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit, und Malte Hübner, Zentrale Studienberatung der Technischen Hochschule Mittelhessen, zum Thema Rede und Antwort.

 

 

 

Christine-Schramm-Spehrer_abi-Chat

Christine Schramm-Spehrer beim Abi-Chat 2013

„Kind und Beruf, Beides zu haben ist schön und auch anspruchsvoll“, weiß Schramm-Spehrer aus beruflicher und eigener Erfahrung, „mit einer guten Qualifikation und geschickter Taktik kann es für alle Seiten ein Gewinn sein.“

Beim kommenden Chat beleuchtet abi>> das Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ aus verschiedenen Perspektiven. Dabei erhalten (angehende) Abiturienten, Studierende und Eltern Antworten auf Fragen wie: In welchen Berufen lassen sich Kind und Karriere besonders gut vereinbaren? Wie geht Ausbildung oder Studium mit Kind? Wie ist es, mit Kind zu arbeiten? Welche Möglichkeiten gibt es in Teilzeit? Was bedeutet es, Teilzeit zu arbeiten? Welche Rechte habe ich als Arbeitnehmer mit Kind? Und welche Angebote machen Hochschulen und Unternehmen? Als weitere Expertinnen stehen unter anderem Dr. Kerstin Weißenstein vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit und Cornelia Spachtholz vom Verband berufstätiger Mütter zur Verfügung. Außerdem chattet die abi>> Redaktion mit.

Um am Chat teilzunehmen, genügt es, sich um 16 Uhr unter http://abi.de/interaktiv/chat.htm einzuloggen und eigene Fragen im Chatraum zu stellen. Interessierte, die zum angegebenen Termin keine Zeit haben, können ihre Fragen vorab an die Redaktion richten (abi-redaktion@willmycc.de) und die Antworten im Chatprotokoll nachlesen, das nach dem Chat online veröffentlicht wird.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under abi, Ausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Chancengleichheit, Eltern, Gender, Gießen, Mädchen, Schüler, Schülerinnen, Teilzeit, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Studienabbruch- Neustart wagen am 29.6.15 an der Uni Gießen

„Studienabbruch? – Neustart wagen?!“ – Veranstaltung am Montag, 29.06.2015, 12.30 Uhr

 alternativ planen… Stellen suchen …offen bleiben …

Manche Studierende kommen früher oder später an einen Punkt, wo sie einen Studienabbruch erwägen.

Falsche Erwartungen an den Studiengang, nicht bestandene Prüfungen, mangelnde Vorkenntnisse und das Gefühl überfordert zu sein, können Gründe und Auslöser für das Zweifeln am Studium sein. Oder die Fortsetzung des Studiums fällt schwer, weil Studierende wegen einer Studienunterbrechung, familiärer Verpflichtungen, finanzieller Probleme oder Krankheit den Anschluss verpasst und wenige Kontakte zu Kommilitoninnen und Kommilitonen haben.

Unsere Informationsveranstaltung soll helfen, sich zu orientieren und zu einer Einschätzung und Gewichtung der Möglichkeiten zu kommen:

  • Kann ich mein Studium noch retten?
  • Wo kann ich dabei Unterstützung bekommen?
  • Führt ein Wechsel von Studienfach oder -ort zum Ziel?
  • Ist eine Berufsausbildung eine Alternative? Wenn ja, welche?
  • Duale Ausbildung, Berufsakademie, Fachschulen, Sonderausbildungen für Abiturienten/inn/en – wie geht das?
  • Wie komme ich an einen neuen Studienplatz, eine Stelle, einen Ausbildungsplatz? Wie bewerbe ich mich?
  • Welche Termine und Fristen sind zu beachten?
  • Welche Kosten entstehen eventuell
  • Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Arbeit, Arbeitsmarkt, Ausbildung, Berufsausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Duales Studium, Gießen, JLU, Netzwerk, Rahmenbedingungen, Studentenwerk, Studentinnen, Studienabbruch, Studierende, Teilzeitausbildung, Überbrücken, Veranstaltungen

Check Deine Stärken in MINT: Girls Camps 2015

MINT?

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Wäre das was für Dich?

Hier kannst Du es testen.

Ein MINT Camp zum Ausprobieren.

http://www.mint-girls-camps.de/camp-wetzlar-2015.html

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufe, Berufsorientierung, Chancengleichheit, Mädchen, MINT, Schülerinnen

Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung – 5 Jahre ZfbK

image

Benjamin Frank-Morgan und Christine Schramm-Spehrer geben Tipps für erfolgreiche Bewerbungen.

Wer sich gerne vertieft mit dem Thema Bewerbung auseinandersetzen möchte findet die Angebote hier: http://www.uni-giessen.de/cms/fbz/zentren/zfbk/career/veranstaltungen/bewerbungstraining

Weiterlesen

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Berufsorientierung, Bewerbung, Career Centre Plus, Gießen, JLU, Profilbildung, Schriftliche Bewerbung, Stärken, Studentinnen, Studierende, Veranstaltungen, Vorstellungsgespräch

Telefonaktionstag für Frauen – es geht weiter

image

Bild: Helga Fuchs und Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in Gießen

Danke für die vielen spannenden Anrufe zum Telefonaktionstag.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Alternativen, Arbeit, Arbeitsmarkt, Ausbildung, Berufsorientierung, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Fachkräfte, Frauen, Gießen, Kinderbetreuung, Rahmenbedingungen, Stille Reserve, Studierende, Teilzeit, Teilzeitausbildung, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Rufen Sie uns an – Telefonaktionstag 2015

Telefonaktionstag 25.02.2015 von 9 – 15 Uhr

 

2015TAT1

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in Ihrer Agentur für Arbeit

beantworten Fragen zu den Themen:

  • Rückkehr ins Berufsleben
  • Beschäftigung in Teilzeit
  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf
  • Die vielfältigen Angebote der Agentur für Arbeit

Wie Sie uns erreichen: Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeit, Arbeitsmarkt, Berufe, Berufsorientierung, Berufsrückkehr, Bewerbung, Chancengleichheit, Experterinnen, Fachkräfte, Frauen, Hessen, Stille Reserve, Teilzeit, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Beauftragte für Chancengleichheit geht mit Berufsrückkehrerinnen zu Hess Natur-Textilien

Arbeitsagentur bei Hess Natur

Bild: Frau Puchta erklärt den Frauen den Betrieb

„Auch wir als Unternehmen profitieren von Familienbewusster Personalpolitik“, so Alexandra Puchta von Hess Naturtextilien. Der Anfrage von Helga Fuchs, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Gießen, für einen Betriebsbesuch mit potentiellen Fachkräften die Ihre Türen zu öffnen, kam sie darum gerne nach.

An einem kalten Morgen Ende Januar 2015 kamen Helga Fuchs und Harry Prockl vom Arbeitgeberservice der Agentur Friedberg daher mit vierzehn Frauen von der Einzelhandelskauffrau bis zur Lageristin gemeinsam auf dem Gelände in Butzbach an. Dort lernten Sie Arbeitsplätze in der telefonischen Kundenbetreuung kennen und staunten, dass man hier trotz Großraumbüros ruhig arbeiten kann. In der Verpackung und Versendung der Ware erkannten sie, dass konzentriertes Arbeiten wichtig ist, klar, als Kundin möchte man ja auch die bestellte Größe bekommen. Die Arbeit im Warenlager war aufgrund von Förderbändern weniger körperlich anstrengend war, als vorher gedacht. So hörte man von den Besucherinnen Stimmen wie „es war sehr interessant mal in andere Berufsfelder hineinzuschauen. Ich hätte vorher nicht gedacht, dass das was für mich wäre.“

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Arbeit, Arbeitgeberinnen, Arbeitsmarkt, Berufsorientierung, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Fachkräfte, Gießen, Personalpolitik, Stille Reserve, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Wiedereinstieg

Chance 2015

image

Elektronikerin für Betriebstechnik bei den Stadtwerken Gießen – Sabrina Assenheim hat ihr Traumpraktikum gefunden.
Im Umspannwerk und an Stromkästen den Profis über die Schulter schauen, in der Metallwerkstatt ein Gewinde drehen und demnächst in der Elektrowerkstatt mitarbeiten, das war spannend und macht Spaß.
Dazu gekommen ist sie über das MINT Girls Camp. Hier hat sie die Stadtwerke Gießen kennen gelernt, wo sie ihr Praktikum gerade macht.

Auf der Messe Chance 2015 in Gießen darf sie am Stand der SWG mitarbeiten.

Hier besuchte sie
Helga Fuchs, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur Gießen, die sie von MINT Camp kennt, und Kathrin Moos, die Berufsberaterin ihrer Schule (Bild oben) am Stand der Agentur für Arbeit.

Wer auch ein MINT Camp mitmachen möchte, findet Informationen hier: MINT Camps

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Berufe, Berufsorientierung, Mädchen, MINT, Schülerinnen

„Studienabbruch – Neustart wagen“ – Veranstaltung mit über 40 Studierenden und einigen Eltern

image

Gabriele Schäfer-Kühn von Beratung und Service des Studentenwerkes, Christine Schramm-Spehrer und Petra Rothhardt vom Hochschulteam und Dr. Eva Gros von der zentralen Studienberatung der JLU gaben den zahlreich erschienen Studienzweiflern Infos über Gründe, Anleitung zur Selbstprüfung und mögliche Wege.
Die Teilnehmenden waren durchweg zufrieden.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Ausbildung, Berufe, Berufsausbildung, Berufsberatung, Berufsorientierung, Duales Studium, Eltern, Handwerk, JLU, Netzwerk, Studentenwerk, Studentinnen, Studienabbruch, Studierende, Veranstaltungen

„Studienabbruch? Neustart wagen?“ Vortragsthema an der JLU und THM

 

  • Ist die Fortsetzung des Studium, ein Wechsel oder gar ein Abbruch der richtige Weg?
  • Vorträge jeweils ab 12 Uhr am 19. Januar an der JLU Gießen und am 22. Januar an der THM
  • Veranstaltung des Hochschulteams der Agentur für Arbeit, der Zentralen Studienberatung der Universität Gießen und des Studentenwerks Gießen

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alternativen, Arbeit, Ausbildung, Berufe, Berufsausbildung, Berufsorientierung, Duales Studium, Handwerk, JLU, Netzwerk, Rahmenbedingungen, Studentinnen, Studienabbruch, Studierende, Teilzeitausbildung, THM, Überbrücken

Impressionen von der „Karriere weltweit“ am 3.12.14 an der JLU Gießen

Ruhe vor dem Ansturm: Iris Heilgendorf, Michael Schäfer und Christine Schramm – Spehrer am Stand des Hochschulteams kurz vor dem Ansturm : Iris Heilgendorf, Michael Schäfer und Christine Schramm – Spehrer.

image

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Alternativen, Arbeit, Arbeitsmarkt, Ausland, Berufsberatung, Berufsorientierung, Bewerbung, Career Centre Plus, Doktorandinnen, Fachkräfte, Gießen, Graduiert, Incomings, Internationales, Internationals, JLU, Lebenslauf, Migration, Profilbildung, Schriftliche Bewerbung, Stärken, Studentinnen, Studierende, Veranstaltungen

Fachtag „Eltern erwünscht!“ Thementisch „Traumberuf Prinzessin“ & „Sozial ist cool für Jungs“

image

Auf dem Fachtag.

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Berufsberatung, Berufsorientierung, Eltern, Experterinnen, Gender, Gießen, Kinder, Mädchen, MINT, Netzwerk, Schüler, Schülerinnen, Stärken, Veranstaltungen