Tag Archives: Uni

Online-Kommunikation: Fit für Deutschland – Stärken erkennen

Diskutieren Sie mit mir!
Stellen Sie Fragen!
Geben Sie Anregungen!

Stärken erkennen und benennen…
Migrationshintergrund als Stärke…
Interkulturelle Kompetenzen…

Welche Stärken und Kompetenzen könnten das sein?
Wie könnte „man“ diese
….feststellen,
….bei der Stellensuche nutzen und
….in Bewerbung und Vorstellungsgespräch vermarkten?

Wie funktioniert das?
Sie schreiben Ihre Fragen und Anregungen in die Kommentare unter diesem Beitrag.
Ich und andere Leser/innen antworten.
Da dies eine offene Diskussion ist, bitte Nicknames (fiktive Namen) benutzen.  Die benutzte Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Persönliche Fragen für eine 1:1 Antwort bitte über das Kontakt-Formular unter „Kontakt“.

Ich wünsche uns eine angeregte Diskussion

Christine Schramm

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Akademiker, Bewerbung, Career Centre Plus, Gießen, Incomings, Internationales, Internationals, Migration, Online-Kommunikation, Profilbildung, Stärken, Studierende, Veranstaltungen

Arbeit des Alltags – es geht weiter

25. November 2013 • 18 Uhr st. Senatssaal Unihauptgebäude.

Prof. Kirsten Scheiwe, Universität Hildesheim
„Die Regulierung des Arbeitsplatzes Privathaushalts-Rechtswissenschaftliche und sozialhistorische Perspektiven“

http://www.uni-giessen.de/cms/ueber-uns/pressestelle/pm/pm204-13

http://berufundkarriereseite.de/arbeit-des-alltags/

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

by | 24. November 2013 · 09:32

Arbeit des Alltags – Warum wir sie gesellschaftlich neu organisieren und verteilen müssen

20131104_195230

Bild: Gestern im Senatssaal: Frauenbeauftragte der JLU Gießen, Marion Oberschelp, Prof. Dr. sc. oec. Uta Meier-Gräwe, Professorin für Wirtschaftslehre des Privathaushalts und Familienwissenschaft an der JLU Gießen

————————————————————-

Sie muss erledigt werden, die Arbeit des Alltags. Kochen, waschen, putzen, sorgen, betreuen. Doch wer erledigt sie? Wiedereinsteigerinnen erledigen die Hausarbeit als „Arbeit aus Liebe“? Noch auf ihre Erwerbsarbeit oben drauf gepackt? Um den Preis, sich zu überlasten? Um den Preis einiger gesunder Lebensjahre im Alter? Oder sie verzichten einfach: auf Hobbies, Freunde, Freizeit?

Oder geht es auch anders, kann man sich die haushaltsnahen Dienstleistungen auch „zukaufen“? Und wenn ja: Wer hält arbeitenden Menschen den Rücken frei? Und wie geht man mit denen um, die das tun? Bietet man „Schwarzarbeit“ und prekäre Arbeitsverhältnisse? Altersarmut als Perspektive?

Continue reading

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

1 Comment

Filed under Akademiker, Arbeitsmarkt, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Experterinnen, Fachkräfte, Frauen, Gender, Gießen, Haushaltsnahe Dienstleistungen, Hessen, JLU, Personalpolitik, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie

Uni Giessen… schön war’s

Die Jobwall wurde gestürmt. Viele möchten wohl doch neben dem Studium arbeiten gehen und die Chancen sind gar nicht so schlecht.
Die Semesterprogramme mit Bewerbungtrainings,  Betriebsbesuchen und Vorträge von Berufserfahrenen, die ihre Wege und Umwege schildern, gingen weg wie nix.
Dass es Sprechstunden am Career Centre im ZfbK gibt, fand man toll.

Für alle, die es verpasst haben:
Das Programm als pdf http://hp.berufundkarriereseite.de.
Die Seite des Hochschulteams http://ht.berufundkarriereseite.de

image

Unser Stand vorher – nachher:

image

image

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Career Centre Plus, JLU, Veranstaltungen

Erstsemesterbegrüßung an der Uni Giessen – wir sind dabei!

image

Infos, Jobs und Pfeffer-MINT…. 9.10.13 ab 16.00 Uhr im Phil.II, Karl Glöckner Str. 21, Gießen.
Kommt vorbei!

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Career Centre Plus, Studierende, Veranstaltungen

Career Centre Plus: Wichtige Anlaufstelle für Studierende in Sachen Berufswahl, Bewerbung und Karriere

Ab Oktober im Career Centre Plus – Vorabinfo
Studierende können sich über kurze Wege zur kompetenten Beratung freuen: Neben den Sprechstunden an jedem letzen Mittwoch im Monat im Studierendenservice in der Goethestrasse 58 in Gießen finden ab September wieder jeden Montag Sprechstunden im Career Centre Plus in der Karl-Glöckner-Strasse 5 statt.
Am neuen Seminarprogramm für das Wintersemester wird mit Hochdruck gearbeitet, ins Angebot kommen unter anderem wieder die beliebten Angebote ¨Das kann ich!¨, Schriftliche Bewerbung und ¨Schokoladenseite zeigen im Vorstellungsgespräch¨ sowie die interkulturelle Veranstaltungsreihe ¨Fit für Deutschland¨.  Nach Vorliegen des Programmes werde ich hier erneut berichten.
Hier der Bauplan für das aufgestockte und neu gestrichene ¨Haus¨: Das Career Centre wird zum Career Centre Plus:

Justus-Liebig-Universität Gießen und Agentur für Arbeit erneuern Kooperationsvertrag und weiten Zusammenarbeit aus

Presseinfo der JLU Nr. 142 • 8. Juli  2013

Im Interesse der Studierenden weiten Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) und die Agentur für Arbeit künftig ihre Zusammenarbeit noch mehr aus. …¨Das primäre Ziel der gemeinsamen Einrichtung ist es, Studentinnen und Studenten eine klar sichtbare zentrale Anlaufstelle in allen Fragen der Berufsorientierung und Karriereplanung vor Ort zu bieten. Damit wird es ihnen enorm erleichtert, die vielfältigen Hilfen zum Übergang vom Studium in den Beruf zu nutzen. Ich bin davon überzeugt, dass diese enge Kooperation ein Gewinn für die Region ist“, sagte Eckart Schäfer, Leiter der Arbeitsagentur Gießen.

weiterlesen

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Career Centre Plus, Studierende, Veranstaltungen