Impressionen von der „Karriere weltweit“ am 3.12.14 an der JLU Gießen

Ruhe vor dem Ansturm: Iris Heilgendorf, Michael Schäfer und Christine Schramm – Spehrer am Stand des Hochschulteams kurz vor dem Ansturm : Iris Heilgendorf, Michael Schäfer und Christine Schramm – Spehrer.

image

Davor, örtliche und zeitlich.
image

Begrüßung durch den Präsidenten der JLU, Prof. Dr. Joybrato Mukherjee. Die Expertenrunde : Wie bewerbe ich mich richtig? – Tipps von Arbeitgeber Moderation : Gunter Ratz; Teilnehmer : Dr. Volker Helmert, Auswärtiges Amt, Dr. Angelika Schlaefke, Vizepräsidentin IHK Gießen-Friedberg, Stefanie Türk, Personalentwicklung Schunk.

image

Vorstellung der Arbeitgeber ist eine individuelle Bewerbung mit einem auf die Stelle passenden Lebenslauf als wichtigstem Dokument, einer guten Begründung, warum man genau dieses Unternehmen gewählt hat, sowie im Vorstellungsgespräch Antworten diese Frage so wie auf die nach Stärken und Schwächen. No Go’s sind Rechtschreibfehler im Anschreiben sowie standardisierte Bewerbungsunterlagen – das merke man sofort.

Derweil Bewerbungsunterlagen-Check am Stand.
image

Workshop : Interkulturelles Training für die Karriere weltweit ( für deutsche und internationale Studierende ) Mit Iris Heilgendorf und Christine Schramm – Spehrer, Hochschulteam Arbeitsagentur.

image

Beim Workshop hätte kein weiterer Stuhl in den Raum gepasst, so viel Andrang.

image

Was studiert der / die Andere wohl? Welchen kulturellen Hintergrund hat sie / er? Das Sortieren der Anderen fällt nicht leicht. Die Trefferquote ist erstaunlich hoch. Wahrnehmung, Einordnen – genau das passiert auch bei Vorstellungsgespräch und Arbeit.
image

image

Iris Heilgendorf liefert die Theorie. Und welche Erfahrungen haben die Teilnehmer/innen. Christine Schramm – Spehrer zeigt Wege vom Defizit zur Ressource auf. Die Ergebnisse :

image

Am Stand Andrang bis zu Letzt… alle Aussteller räumen schon – der Bewerbungsunterlagen-Check läuft weiter.

image

Danke für Organisation und Durchführung.
Dank an und viel Erfolg für die Teilnehmer.

Gut war’s!

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Alternativen, Arbeit, Arbeitsmarkt, Ausland, Berufsberatung, Berufsorientierung, Bewerbung, Career Centre Plus, Doktorandinnen, Fachkräfte, Gießen, Graduiert, Incomings, Internationales, Internationals, JLU, Lebenslauf, Migration, Profilbildung, Schriftliche Bewerbung, Stärken, Studentinnen, Studierende, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.