Webinare stark nachgefragt – Behördendschungel in Gießen – weitere Termine nötig

Das Examen bzw. den Abschluss hat man (fast) in der Tasche – und jetzt?
Klar: Bewerben wäre ganz gut.
Aber Oma meint ganz sicher, dass man sich erstmal arbeitslos melden muss, bevor man sich bewirbt. Die vom Amt geben einem dann den Job. Und der Nachbar weiß, dass man dann aber unbedingt aufpassen muss, dass man nicht doch als Straßenkehrer endet, jetzt wo man fünf Jahre in beste Bildung investiert hat. Und überhaupt, das hat bestimmt was mit der Rente zu tun… und der Krankenversicherung doch auch irgendwie…. ODER?
Wir erklären Ihnen in dieser Online-Veranstaltung, was heutzutage wirklich gilt. Wo müssen Sie sich wann melden und welche Vor- oder auch Nachteile hat das? Sie kennen anschließend den Unterschied zwischen was Jobcenter und was Arbeitsagentur sind und wir geben Ihnen Hinweise, wo Sie sich wirklich melden müssen – oder eben auch nicht.
So räumen wir auf mit alten Vorurteilen und hinterher sagen Sie Oma, dass Sie nicht nur gut studiert haben, sondern auch den Rest des Lebens gut meistern können. Und mit dem Job klappt’s dann auch!

Referentin: Iris Heilgendorf, Beraterin im Hochschulteam der Agentur für Arbeit Gießen
Moderation: Christine Schramm-Spehrer, Digitalisierungsexpertin Agentur für Arbeit Gießen
Technische Begleitung: Benjamin Frank-Morgan, ZfbK, Justus-Liebig-Universität Gießen

Mehr Infos auf den Seiten der Uni:

https://www.uni-giessen.de/fbz/zentren/zfbk/career/veranterm/terminevortraege/behdsch_stud

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.

Der Termin am 14.05.2020 war innerhalb kürzester Zeit total überbucht, ein weiterer Nachmittagstermin wurde eingerichtet, weitere Termine sind in Planung. Schauen Sie immer mal wieder rein.

Das Gesamtangebot des Hochschulteams findet sich hier:

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Akademiker, Akademikerinnen, Arbeitsmarkt, Career Centre Plus, Gießen, Hochschulteam, Netzwerk, Online Lernen, Online Workshop, Webinar

Comments are closed.