Strategien zur Selbstvermarktung

Interessierte Frauen haben am 23. September in der Arbeitsagentur in Bad Hersfeld die Möglichkeit, an einem Workshop zum Thema Selbstvermarktungsstrategien teilzunehmen. „Sich zu präsentieren ist Herausforderung und Chance. Es geht immer um den Eindruck, der im
Auswahlverfahren hinterlassen wird“, erklärt Nadine Kunze, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt.

„Aus Scheu vor Eigenlob und Selbstdarstellung verkaufen sich Frauen hier oftmals schlechter. Sie stellen ihr Licht unter den Scheffel. Es geht jedoch im Bewerbungsverfahren um das Herausstellen der eigenen Fähigkeiten, die für die angestrebte Position mitgebracht werden“, so Kunze weiter. Die Referentin Veronika Ehlert setze daher im Workshop bei dem Erkennen der eigenen Fähigkeiten an und vermittle praxisnah, wie diese vermarktet werden können. So lernen die Teilnehmerinnen zum Beispiel, wie sie sicher vor einer Gruppe auftreten, Körpersprache und Stimme einsetzen können und Grundlagen zum Selbst- und Fremdbild. Das Seminar findet von 9 bis 12 Uhr im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums der Agentur für Arbeit in Bad Hersfeld (Vitalisstr. 1) statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine
Anmeldung erforderlich.
Kontakt
Tel.: +49 6621 209 200
E-Mail: BadHersfeld-Fulda.BCA@arbeitsagentur.de

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Bad Hersfeld, Berufsrückkehr, Chancengleichheit, Frauen, Uncategorized, Wiedereinstieg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.