Bewerberinnentag- Arbeitgeber treffen

image

Kurzvorstellung probieren bei den Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Bewerberinnentag 2013

Zu. 3. Bewerberinnentag laden das Jobcenter Gießen und die Agentur für Arbeit Gießen interessierte Frauen für Mittwoch, 22. April, an den Jobcenter-Standort Riversplatz ein. Helga Fuchs, Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit der Arbeitsagentur und Nicole Weiss vom Jobcenter checken die Bewerbungsunterlagen und geben Tipps zum erfolgreichen Vorstellungsgespräch.

Der gemeinsame Arbeitgeberservice von Arbeitsagentur und Jobcenter präsentiert offene Stellenangebote, Bewerberinnen können außerdem vor Ort mit heimischen Arbeitgebern aus verschiedenen Branchen ins Gespräch kommen. So freuen sich die Arbeitgeber Michael Bethke Seniorenwohnen, Modepark Röther, Faber Management, TimePartner, Orizon und Persoplan darauf, Bewerberinnen für die Bereiche Pflege, Küche, Hauswirtschaft, Verkauf, Büro, Produktion und Dienstleistungen kennen zu lernen.

Für den perfekten Auftritt bei einem Vorstellungsgespräch bietet die Kosmetikschule Schäfer den teilnehmenden Frauen ein professionelles Styling an, der Fotoservice Celebi erstellt gegen einen Unkostenbeitrag Bewerbungsfotos.

Der Bewerberinnentag findet von 9 bis 12 Uhr in den Räumen des Jobcenters an der Automeile (Riversplatz 1-9), Gebäude B, 3. Stock, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im vergangenen Jahr nahmen bei der Veranstaltung rund 150 Frauen wertvolle Tipps rund um die perfekte Bewerbung mit nach Hause oder knüpften direkt vor Ort Kontakte mit Arbeitgebern.

Informativ? - Erzählen Sie es weiter:

Leave a Comment

Filed under Alleinerziehende, Arbeit, Arbeitgeberinnen, Berufsrückkehr, Bewerbung, Chancengleichheit, Fachkräfte, Frauen, Gender, Gießen, Schriftliche Bewerbung, Stille Reserve, Veranstaltungen, Vereinbarkeit Beruf und Familie, Vorstellungsgespräch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.